3 Jul 2021

7 goldene Regeln um die Salzburger Festspiele günstig oder kostenlos zu erleben

Wussten Sie eigentlich, dass rund die Hälfte aller Karten bei den Salzburger Festspielen zwischen € 5,- und € 105,- liegen?
Wir verraten Ihnen 7 Möglichkeiten, um zu einem kostengünstigen Festspiel-Erlebnis zukommen!

Goldene Regel Nr. 1

Wer suchet, der findet.

Suchen Sie bei den richtigen Produktionen und Sie werden viele günstige und verfügbare Tickets finden. Nutzen Sie in unserem Spielplan die Filtermöglichkeit nach Ticket-Preis.

Anleitung: Über der ersten Kalenderzeile können Sie den Filter „Preis“ öffnen und eine Preisspanne auswählen. Danach werden Ihnen nur mehr Termine angezeigt bei denen Tickets im ausgewählten Preisrahmen zur Verfügung stehen.

Goldene Regel Nr. 2

Die geheime Liste

Alle verfügbaren Tickets in einem Dokument? Kein Problem. Mit dieser PDF-Liste finden Sie alle verfügbaren Tickets in einem Dokument zusammengefasst.

Sie sehen nicht nur die verfügbaren Termine einzelner Produktionen, sondern auch welche Preiskategorien noch verfügbar sind. Sie können die Liste bequem ausdrucken und sie wird bei jedem Aufruf in Echtzeit aktualisiert.

Liste aufrufen >

Goldene Regel Nr. 3

Erlebnis Schauspiel
Tickets unter 60 €

Goldene Regel Nr. 4

Jugendkarten: DIE Vergünstigung für junge Leute unter 27 Jahren

Mit den Jugendkarten können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren (geboren nach dem 30. Juni) Vorstellung um bis zu 90 % preisreduziert besuchen.  Dafür stehen rund 6000 Karten aus den Bereichen Oper, Schauspiel und Konzert zur Verfügung. Für wen ein Abonnement keine Option darstellt, der kann Einzelkarten für ausgewählte Produktionen ab EUR 10,- erwerben.

Alle Karten können Sie bequem über die Ticket Gretchen App > buchen

Goldene Regel Nr. 5

Siemens Fest>Spiel>Nächte bei freiem Eintritt

Am Kapitelplatz werden von Samstag, 24. Juli bis Sonntag, 29. August 2021 täglich Festspielproduktionen sowie Audiopräsentationen von Konzerten aus den Vorjahren vorgeführt. Zum Auftakt können Sie den Festakt zur Eröffnung der Salzburger Festspiele live sehen. Aber auch Klassiker wie Elektra, oder von den Zusehern per Facebook ausgewählte Inhalte wie Anna Netrebko-Wahlnacht zeigen wir Ihnen dort.

Einen spielerischen Zugang zur Kultur ermöglicht das Siemens Kinder>Festival, welches wir ebenfalls kostenfrei und im selben Zeitraum für Sie und Ihre Familie veranstalten. Von Freitag bis Sonntag werden ab 16:00 Uhr Liveaufnahmen von Kinderopern, Ballett und Theaterstücken vorgeführt.

Goldene Regel Nr. 6

Stehplätze

Wenn es die allgemeine Situation zu lässt, können Stehplätze angeboten werden. Neuigkeiten erfahren Sie selbstverständlich über unsere Website sowie unsere Social Media Kanäle. Stehplätze können Sie je nach Verfügbarkeit auf den jeweiligen Produktionsseiten online buchen.

Goldene Regel Nr. 7

Fest zur Festspieleröffnung bei freiem Eintritt

Bevor die erste Vorstellung stattfindet, laden wir Sie am Sonntag, 18. Juli 2021 zum Fest zur Festspieleröffnung in der Stadt Salzburg ein. Für den Besuch von gekennzeichneten Vorstellungen benötigen Sie Zählkarten, ab sofort online erhältlich sind.