8 Okt 2021

Nachruf auf Imre Vincze

„Imre Vincze war ein Eichmeter des guten Geschmacks. Seine Plakate, Programmhefte, Almanache, Transparente, Eintrittskarten und Signets prägten über viele Jahrzehnte das Erscheinungsbild der Salzburger Festspiele“, mit diesen Worten drückte Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler ihre Trauer um den Tod des ehemaligen Ausstattungsleiters der Salzburger Festspiele, Bühnenbildners und Grafikers aus.

Ab 1962 war Imre Vincze Ausstattungsleiter bei den Salzburger Festspielen, hat in dieser Funktion die Ära Karajan in Salzburg und ihren Bühnenstil wesentlich mitgeprägt. Zu seinen Leistungen zählte auch, dass er den Festspielen in diesen Jahren mit einem einheitlichen Gestaltungsauftritt ein sehr akzentuiertes Gesicht gegeben hat. Auch für die 1967 gegründeten Osterfestspiele wählte Herbert von Karajan seinen Vertrauten Imre Vincze als engen Mitarbeiter in allen Fragen der Gestaltung und Grafik. Von 1997 bis zu seiner Pensionierung 2001 war Professor Vincze für die Grafik und künstlerische Gestaltung der Festspielstätten verantwortlich. Kostüme und Bühnenbilder gestaltete er auch für andere Theater und Opernhäuser in Österreich. Zuletzt auch für die Festspiele selbst, bei denen er von 1990 bis 2001 den Jedermann ausstattete.

Helga Rabl-Stadler: „Die schwarze Fahne, die heute am Festspielhaus weht, ist ein winziges Zeichen für die große Trauer und Dankbarkeit, die uns erfüllen.“

23. Dez 2021
Salzburger Festspiele 2022: Film zum Programm
13. Dez 2021
Nachruf Gertraud Jesserer

„Gertraud Jesserer war eine Meisterin der leisen Töne, die auch kleineren Rollen großes Gewicht verleihen konnte. Mit ihrer unvergleichlichen Ausstrahlung schaffte sie es immer wieder mit einem einzigen Satz eine ganze Szene zu spielen“

10. Dez 2021
Programmpräsentation Salzburger Festspiele 2022
6. Dez 2021
Salzburger Festspiele Pfingsten 2022 SEVILLA
24. Nov 2021
Kristina Hammer neue Präsidentin der Salzburger Festspiele
5. Nov 2021
Sanierung und Erweiterung der Festspielhäuser
22. Okt 2021
Nachruf zum Tod von
Bernard Haitink

Bernard Haitink wollte nie ein Superstar am Pult sein. Die laute Effekthascherei mancher seiner Kollegen war seine Sache nie.

8. Okt 2021
Nachruf auf Imre Vincze

„Die schwarze Fahne, die heute am Festspielhaus weht, ist ein winziges Zeichen für die große Trauer und Dankbarkeit, die uns erfüllen.“ Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler

31. Aug 2021
Abschlussbericht der Salzburger Festspiele 2021
22. Aug 2021
Goldene Festspielnadel an Festspielarzt Dr. Josef Schlömicher-Thier
22. Aug 2021
Überreichung der Festspielnadel an Edith Clever
17. Aug 2021
25 Jahre Stimmgesundheit
9. Aug 2021
Herbert von Karajan Young Conductors Award
6. Aug 2021
60 Jahre Freunde der Salzburger Festspiele