23 Aug 2019

Objektaufruf für die Salzburger Landesausstellung 2020 „Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele“

Wir brauchen Ihre Hilfe!

„Damit die Salzburger Landesausstellung 2020 ‚Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele‘ ein echtes Erlebnis wird, brauchen wir Ihre Mithilfe! Je mehr Objekte wir finden, die nicht bereits in unserem Archiv liegen, desto interessanter wird die Ausstellung. Ganz besonders würden wir uns über das erste Filmdokument zu den Salzburger Festspielen und zum Jedermann freuen, nach dem wir seit vielen Jahren suchen: Gedreht wurde es von der Salzburger Kunstfilm-Industrie-AG im Jahr 1921. Sollten Sie dieses Filmdokument besitzen oder wissen, wo es lagern könnte, bitten wir Sie dringend darum, sich bei uns zu melden. Es versteht sich von selbst, dass Sie Ihre Schätze nach Ende der Ausstellung wieder zurückbekommen, falls Sie das möchten“, erklärt Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler.

Gesucht werden Briefe, Korrespondenzen und Souvenirs, die im Zusammenhang mit Festspielbesuchen oder mit Festspielproduktionen stehen. Aufnahmen, Filme, Dokumente oder Pläne, die sich in Nachlässen erhalten haben, sind ebenfalls sehr willkommen. In den 1930er Jahren wurde im Ausland damit geworben, dass die Festspiel-Eintrittskarte gleichfalls als Visumersatz anerkannt wurde. Auch Tagebuchaufzeichnungen von Festspiel-Besuchen könnten sich für die Ausstellung eignen.

Wer ein solches Dokument bei sich zu Hause liegen hat, welches er den Salzburger Festspielen und dem Salzburg Museum als Leihgabe für die Landessausstellung zur Verfügung stellen würde, möge sich bitte unter folgendem Kontakt im Salzburg Museum melden:

E-Mail: salzburg2020@salzburgmuseum.at
Tel: 0662 620808-100
(Mo–Fr: 9:00–12:00 Uhr)
Bitte bringen Sie Ihre Objekte nur nach Voranmeldung.

22. Jun 2020
Statement Helga Rabl-Stadler
9. Jun 2020
Modifizierte Salzburger Festspiele 2020
2. Mrz 2020
Die Entstehung eines Festspielzentrums
26. Jan 2020
25 Jahre: Helga Rabl-Stadler über ihren 1. Arbeitstag als Festspielpräsidentin am 26. Jänner 1995
18. Dez 2019
Denkschrift zur Errichtung eines Festspielhauses in Hellbrunn
16. Okt 2019
MUSICAL AMERICA AWARD 2020 ernennt die SALZBURGER FESTSPIELE zum „Festival of the Year“
2. Okt 2019
Nachruf zum Tod von Jessye Norman
23. Aug 2019
Objektaufruf für die Salzburger Landesausstellung 2020 „Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele“
19. Aug 2019
Sänger oder Fußballer?
Landestheater Salzburg Auditorium
19. Aug 2019
Was fange ich mit meiner Empörung an?

Nach 20 Jahren wird Caroline Peters erneut in einem Stück von Theresia Walser spielen. „Die Empörten“ ist eine Uraufführung und Wiederbegegnung.

13. Aug 2019
Es ist düster, weil es düster sein muss
5. Aug 2019
Nachgefragt bei Igor Levit
29. Jul 2019
Evgeny Titov über das Proben von „Sommergäste“ auf der Perner-Insel, Hallein
27. Jul 2019
Festrede Peter Sellars

Sehr geehrte Damen und Herren

Herzlich willkommen zu den 99. Salzburger Festspielen. Hier zu arbeiten und hier eine Rede halten zu dürfen ist etwas ganz Besonderes. Jeden Sommer versammeln sich führende Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und der Finanzwelt, renommierte und aufstrebende Künstlerinnen und Künstler […]