Die Salzburger Festspiele bedauern, dass Mariss Jansons aufgrund einer ärztlich empfohlenen Regenerierungspause seine geplanten Konzerte bei den Salzburger Festspielen nicht dirigieren kann und senden dem Dirigenten und Träger der Festspielnadel mit Rubinen die besten Wünsche für seine Genesung. Glücklicherweise konnte Yannick Nézet-Séguin für die musikalische Leitung der beiden Konzerte am 2. und am 4. August gewonnen werden.

Programm Navigator