jung & jede*r für alle!

Mit Unterstützung von
UNIQA · Würth Gruppe · Raiffeisen Salzburg

Veranstaltungen

Junge Kunst

Erfahrene Festspielbesucher:innen teilen ihre Leidenschaft, ihre Begeisterung und ihre Erlebnisse bei den Salzburger Festspielen mit dem jungen Publikum der Region. Sie übernehmen eine Patenschaft für Jugendliche und junge Erwachsene aus Salzburg beziehungsweise dem Salzburger Land, die noch nie eine Vorstellung der Salzburger Festspiele besucht haben. Der gemeinsame Vorstellungsbesuch schafft für beide Seiten einen ganz besonderen Zugang in die Festspielwelt.

Folgende Vorstellungen sind Teil der Festspielpatenschaften:

So 24.7.2022, 19:00 Uhr Konzert: Arthur Honegger – Jeanne d’Arc (Felsenreitschule)
Mo 1.8.2022, 19:30 Uhr Schauspiel: Marieluise Fleißer – Ingolstadt (Perner-Insel)
Mi 3.8.2022, 19:30 Uhr Oper: Wolfgang Amadeus Mozart – Die Zauberflöte (Haus für Mozart)
Di 9.8.2022, 18:30 Uhr Oper: Giacomo Puccini – Il trittico (Großes Festspielhaus)
Mi 24.8.2022, 17:00 Uhr Schauspiel: Hugo von Hofmannsthal – Jedermann (Domplatz)
Mo 29.8.2022, 19:30 Uhr Konzert: Kirill Petrenko – Berliner Philharmoniker 2 (Großes Festspielhaus)

Kostenpunkt: 20,- € (Jugendkartenpreis pro Vorstellung)

Die Anmeldung und Zuordnung der Patenschaftspaare erfolgt über die Abteilung jung&jede*r der Salzburger Festspiele. Die Patenjugendlichen sitzen neben ihren Patinnen und Paten.
Interessierte Patinnen und Paten sowie Patenjugendliche zwischen 16 und 26 Jahren melden sich unter jugend@salzburgfestival.at und erhalten nähere Informationen.

Salzburger Festspiele Patenschaft
Festspielpatenschaften

Erfahrene Festspielbesucher*innen teilen ihre Leidenschaft, ihre Begeisterung und ihre Erlebnisse bei den Salzburger Festspielen mit dem jungen Publikum der Region.