BERUFSWELT SALZBURGER FESTSPIELE

23. Februar 24

Ab 13:30 Uhr öffnen bereits unsere Türen für alle, die es kaum erwarten können oder einen Moment ankommen möchten, bevor die Programmpunkte um 14:00 Uhr starten.

Programm

HAUS FÜR MOZART SPEKTAKEL Eine Präsentation der Bühnen- & Veranstaltungstechnik

Die Mitarbeiter·innen der Abteilungen der Bühnen- und Veranstaltungstechnik bieten in einer dynamischen Präsentation Einblicke in ihre einzigartigen Fähigkeiten und Kompetenzen. Höhepunkt ist eine spektakuläre Einlage auf der Bühne, bei der alle vorgestellten Bereiche in einer beeindruckenden Zusammenarbeit glänzen. Bitte erscheinen Sie spätestens 10 Minuten vor Beginn bei den markierten Einlässen im Haus für Mozart. Unsere Mitarbeiter·innen aus dem Publikumsdienst begleiten Sie in den Zuschauerraum.

HAUS FÜR MOZART SPEKTAKEL

Eine Präsentation der Bühnen- & Veranstaltungstechnik

FESTSPIELPANORAMA Einblicke in die facettenreiche Berufswelt der Salzburger Festspiele

Diese Ausstellung bietet vielseitige und spannende Einblicke in die Salzburger Festspiele als attraktiven Arbeitgeber und beleuchtet interessante Fakten und Zahlen. Besuchen Sie unsere Austellung im Karl Böhm-Saal und auf der Empore im 1. Stock.

FESTSPIELPANORAMA

Einblicke in die facettenreiche Berufswelt der Salzburger Festspiele

HANDWERKSKUNST HOCH4 Einblicke in die Sommergewerke

Im 3. und 4. Stock an der Neutorseite haben Sie die seltene Gelegenheit unsere Sommergewerke in Aktion zu sehen. Dieses offene Format lädt dazu ein, die Faszination und das Geschick unserer Handwerker·innen und Meister·innen der Schuhmacherei, Schneiderei, Modisterei, Maskenbildnerei und Weißnäherei hautnah mitzuerleben. Entdecken Sie, wie jedes Detail mit Hingabe und Präzision gefertigt wird. Sprechen Sie uns an und wir begleiten Sie gerne ohne Voranmeldung zur Neutorseite.

Einblick in die Damenschneiderei Salzburger Festspiele
HANDWERKSKUNST HOCH4

Einblicke in die Sommergewerke

FESTSPIEL-FOTOZAUBER Verkleiden, Posieren, Gewinnen!

Hier ist Ihre Kreativität gefragt – gestalten Sie Einzelporträts, lebhafte Gruppenfotos und kreieren Sie ein unverwechselbares Andenken an die Salzburger Festspiele.

FESTSPIEL-FOTOZAUBER

Verkleiden, Posieren, Gewinnen!

BEGEGNUNGSCAFE Zwanglose Gespräche im Karl-Böhm-Saal

Besuchen Sie unser Begegnungscafé, ein entspannter Treffpunkt im Karl-Böhm-Saal. Hier können Sie bei Kaffee und Kuchen in ungezwungener Atmosphäre mit ausgewählten Mitarbeiter·innen plaudern:

BEGEGNUNGSCAFE

Zwanglose Gespräche im Karl-Böhm-Saal

KARRIERE-KOMPASS Ihr Wegweiser für eine Mitarbeit bei den Salzburger Festspielen

Bevor Sie unsere Veranstaltung verlassen, laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch mit unseren Expert·innen der Personalabteilung ein. Egal, ob Sie offene Fragen zu spezifischen Berufsgruppen haben, mehr über Karrieremöglichkeiten erfahren möchten oder Tipps für Ihre Bewerbung bei den Festspielen suchen — wir stehen bereit, um Sie mit wertvollen Informationen und Ratschlägen zu unterstützen.

KARRIERE-KOMPASS

Ihr Wegweiser für eine Mitarbeit bei den Salzburger Festspielen

THEATERGESPRÄCHE Ihr individuelles Gespräch in der Felsenreitschule

Haben wir Ihr Interesse an einem spezifischen Berufsbild geweckt? Dann vereinbaren Sie ein 15-minütiges Theatergespräch mit einem/einer Festspieler·in Ihrer Wahl. Die Anmeldung zu einem persönlichen Theatergespräch erfolgt aus schließlich im Informationszentrum am Veranstaltungstag.

THEATERGESPRÄCHE

Ihr individuelles Gespräch in der Felsenreitschule*

Was Sie erwartet

KONTINENT TECHNIK

Entdecken Sie die Welt hinter der Bühne, wo Technik und Kreativität aufeinandertreffen.

KONTINENT KOSTÜM

Tauchen Sie in die Welt der Kostümherstellung ein und erleben Sie den gesamten Prozess von der Auswahl und dem Einkauf der Stoffe bis hin zur kunstvollen Fertigung der Kostüme.

KONTINENT KOMMUNIKATION

Erfahren Sie mehr über die vielfältigen administrativen und kreativen Prozesse, die unsere Festspiele prägen.

KONTINENT GEBÄUDE

Erkunden Sie die facettenreiche Welt des Gebäudemanagements und das spannende Projekt Festspielbezirk2030 zur Erweiterung und Sanierung der Festspielhäuser.

KONTINENT VERANSTALTUNG

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Veranstaltungsmanagements und der künstlerischen Organisationsarbeit.

Die Veranstaltung ist eine Chance, hinter die Kulissen zu blicken und Teil des Teams zu werden, das die Salzburger Festspiele Jahr für Jahr zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Mitarbeiter·innen der einzelnen Abteilungen geben Einblicke in die fünf Hauptthemenbereiche Technik, Kostüm, Gebäude, Kommunikation und Veranstaltung und zeigen an einem Nachmittag das reichhaltige berufliche Spektrum der Salzburger Festspiele auf. Auf diese Weise lernt man die Salzburger Festspiele nicht nur als einen Ort außergewöhnlicher künstlerischer Darbietungen, sondern auch als einen Ort der beruflichen Vielfalt und Chancen kennen.

Besonders hervorzuheben sind die interaktiven Formate der Veranstaltung, so z.B. das HAUS FÜR MOZART SPEKTAKEL, der KOSTÜMZAUBER RUNDGANG* oder die „GEHEIMNISSE DER UNTERWELT – DIE UNTERIRDISCHEN GÄNGE DER SALZBURGER FESTSPIELE*, die es den Besucher·innen ermöglichen, die künstlerische und handwerkliche Arbeit, die in jedem Detail der Festspiele steckt, hautnah zu erleben.

Gleichzeitig bietet die Veranstaltung die Gelegenheit, sich für spezielle Formate wie das SPEED-DATING – EIN 4-MINUTEN-GESPRÄCH MIT FESTSPIELPROFIS* oder das THEATERGESPRÄCH – EIN INDIVIDUELLES GESPRÄCH IN DER FELSENREITSCHULE* anzumelden und so einen noch tieferen Einblick in spezifische Bereiche der Festspielgestaltung zu erhalten. Im BEGEGNUNGSCAFÉ können Besucher·innen bei Kaffee und Kuchen in ungezwungener Atmosphäre mit Mitarbeiter·innen der Salzburger Festspiele plaudern und mehr über die Arbeit bei den Festspielen im persönlichen Austausch erfahren.

Formate mit begrenzter Teilnehmer·innenzahl sind mit * markiert. Bitte melden Sie sich für das gewünscht Format unten auf der Website oder am 23. Februar im Informationszentrum an.

Karriereportal

Alle offenen Stellenausschreibungen und die Möglichkeiten für Ihre Initiativbewererbung finden Sie hier:

Zum Karriereportal