Biografie

Gero Nievelstein

Stand: Juli 2022

Gero Nievelstein absolvierte seine Schauspielausbildung an der renommierten Westfälischen Schauspielschule Bochum. Theaterengagements führten den gebürtigen Rheinländer u. a. an die Staatstheater Nürnberg und Braunschweig, das Schauspielhaus Bochum, zu den Bad Hersfelder Festspielen, an das Salzburger Landestheater und zu den Salzburger Festspielen. Im Rahmen des Young Singers Project der Salzburger Festspiele war er 2017 und 2018 auch als szenischer Coach für die Abschlusskonzerte engagiert. Derzeit ist er Ensemblemitglied am Theater Regensburg.

Gero Nievelstein ist neben seiner Arbeit als Schauspieler Lehrbeauftragter an der Paris-Lodron-Universität Salzburg und unterrichtet ab Oktober 2022 auch an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Er ist seit vielen Jahren als Produzent von Kulturveranstaltungen tätig und gründete zusammen mit Frances Pappas die Initiative Bridging Arts. Für die Produktion von Benjamin Brittens „Community-Oper“ Noye’s Fludde (in deutscher Sprache als Noahs Flut) in der Szene Salzburg erhielten die beiden 2016 den Salzburger Landespreis für kulturelle Bildung.

mehr dazu weniger anzeigen

Fotos & Videos

Gero Nievelstein
Galerie öffnen
Gero Nievelstein Sprecher
Galerie öffnen
Galerie öffnen