Barrierefreiheit

Karten für Rollstuhlfahrer/innen

In allen Spielstätten der Salzburger Festspiele gibt es Plätze für Rollstuhlfahrer/innen. Bitte geben Sie bei der Bestellung Ihres Rollstuhlplatzes bekannt, ob Sie einen Sitzplatz für Ihre Begleitperson in unmittelbarer Nähe benötigen. Für eingetragene Begleitpersonen gibt es bei Vorlage des Ausweises einen ermäßigten Kartenpreis.

In den Saalplänen finden Sie Anzahl, Positionierung und Preise der jeweiligen Rollstuhlstellplätze dargestellt.

Kartenbüro
Herbert-von-Karajan-Platz 11
5020 Salzburg
+43 662 8045 500
info@salzburgfestival.at

Das Kartenbüro ist über eine Rampe barrierefrei zu erreichen.

Shop mit Kartenverkauf (ab Ostern 2019)
im Haus für Mozart/Felsenreitschule
Hofstallgasse 1
5020 Salzburg

Der Shop ist über die mit dem Rollstuhl-Symbol gekennzeichneten Türen linkerhand des Shop-Schaufensters erreichbar.

Anfahrt

Mit dem Auto
Ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn können Fahrzeuge in die Hofstallgasse einfahren und Besucher/innen aussteigen lassen. Die Zufahrt und Abholung wird durch die Polizei geregelt.

Parken
Die nächste Parkmöglichkeit zum Festspielbezirk finden Sie in der Altstadtgarage. Weitere Informationen zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter der jeweiligen Spielstätte

Parkgaragen
Altstadtgarage A+B (Mönchsberg)
Hildmannplatz 1, 5020 Salzburg

Bitte beachten Sie, dass die Einfahrthöhe des Parkhauses 2,05 Meter beträgt. Behindertenparkplätze stehen auf jeder Parkebene zur Verfügung.

Weitere Informationen >

Öffnungszeiten: täglich 0-24 Uhr

Die Altstadtgarage B verfügt über direkte Zugänge zu den Festspielhäusern.
Innerhalb 1h vor Vorstellungsbeginn können Sie an den Kassenständen der Firma Contipark in den Gängen zu den Festspielhäusern Parktickets zum Sonderpreis von 6€ für 8h erwerben

Bus
Nur wenige Meter vom Großen Festspielhaus entfernt liegt am Herbert-von-Karajan-Platz die gleichnamige und nächstgelegene Bushaltestelle (Linie 1, 8, 10, A, 22, 23). Auch die meisten anderen Spielstätten können gut mit dem Bus erreicht werden.

Zum Fahrplan >

Festspielkarte = Busticket
Ihre Festspielkarte gilt während der Festspielzeit als Fahrschein in der Kernzone der Stadt Salzburg für Obus, Bus und S-Bahn im Salzburger Verkehrsverbund, jeweils drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis Betriebsende. Dieser Service gilt sowohl zu den Salzburger Festspielen Pfingsten als auch zu den Salzburger Festspielen im Sommer.

Barrierefreie Zugänge

GROSSES FESTSPIELHAUS (Hofstallgasse 1)
Ist über das Foyer Grosses Festspielhaus/Hofstallgasse 1 barrierefrei erreichbar.
Ein Lift im Foyer rechts bringt Sie auf Saalniveau (Rang). Die Rollstuhlstellplätze befinden sich im Rang links und Rang rechts seitlich auf einem Absatz auf Höhe der Reihe 3.
4 Rollstuhlstellplätze

FELSENREITSCHULE (Hofstallgasse 1)
Ist über das Faistauer Foyer/Hofstallgasse 1 barrierefrei erreichbar.
Im Foyer rechts führen 2 Rampen über die Garderobe auf das Saalniveau Haus für Mozart und Felsenreitschule.
2 Rollstuhlstellplätze im Parterre sind über den Karl-Böhm-Saal (Eingang A) erreichbar. Die Positionierung der Rollstuhlstellplätze ist rechts seitlich auf einem Podest auf Höhe der Reihen 2-4.
2 Rollstuhlstellplätze in Reihe 29 sind über die Lifte im Foyer Haus für Mozart und Felsenreitschule (2. Stock, Eingang D+E) sowie einen Rollstuhllift im 2. Stock (Eingang E) erreichbar.

HAUS FÜR MOZART (Hofstallgasse 1)
Ist über das Faistauer Foyer/Hofstallgasse 1 barrierefrei erreichbar.
Im Foyer rechts führen 2 Rampen über die Garderobe auf das Saalniveau Haus für Mozart und Felsenreitschule.
6 Rollstuhlstellplätze sind über die Eingänge Parterre rechts bzw. links „Reihe 20-27“ im Haus für Mozart erreichbar. Die Positionierung der Rollstuhlstellplätze ist links und rechts seitlich auf Höhe der Reihe 26.

EDMUNDSBURG (Mönchsberg)
Ist in der Toscanini-Altstadtgaragen-Passage über den Eingang „Edmundsburg / Haus für Europa“ barrierefrei erreichbar.
Ein Lift bringt sie auf Eingangsniveau Edmundsburg und zu den Garderoben (rechts vom Lift). Ein weiterer Lift bringt sie auf Saalniveau „Europa Saal, HS 240“.
2 Rollstuhlstellplätze

KOLLEGIENKIRCHE (Universitätsplatz)
Ist über den rückseitigen Kircheneingang (Kreuzkapelle), Ecke Wiener Philharmonikergasse und Furtwängler Park, barrierefrei erreichbar.
Die Positionierung der Rollstuhlstellplätze variiert je nach Bestuhlung.
2 Rollstuhlstellplätze

PERNER INSEL (Hallein)
Ist über die rechte Seite, an der Vorstellungskasse vorbei, den Gang entlang barrierefrei erreichbar.
Ein Rollstuhllift im Hinterhof (Hinweis bei E-Rollstühlen: Maximallast 200 kg) bringt Sie auf Saalniveau. Die Rollstuhlstellplätze befinden sich auf einem Podest rechts seitlich ca. auf Höhe der Reihe 6.
2 Rollstuhlstellplätze

ST. PETER (Stift St. Peter)
Ist über die Franziskanergasse, Eingang Hof St. Peter, links zur Kirche, über eine mobile Rampe barrierefrei erreichbar.
2 Rollstuhlstellplätze

UNIVERSITÄTSAULA (Furtwänglerpark)
Ist über den Furtwänglerpark (gegenüber Festspielhäuser) barrierefrei erreichbar.
Ein Lift im Foyer (links hinter der Vorstellungskasse) bringt Sie in den 1. Stock auf Saalniveau.
Die Rollstuhlstellplätze befinden sich links und rechts seitlich auf Höhe der ersten bestuhlten Reihe.
4 Rollstuhlstellplätze

MOZARTEUM (Schwarzstraße)
Ist über die Schwarzstraße durch alle Eingänge barrierefrei erreichbar.
Ein Lift im Foyer (links seitlich der Garderoben) bringt Sie in den 1. Stock auf Saalniveau.
Die Rollstuhlstellplätze befinden sich rechts seitlich ca. auf Höhe der Reihen 7 und 11 im Parterre.
2 Rollstuhlstellplätze

LANDESTHEATER (Ecke Schwarzstraße/Makartplatz)
Ist über den Eingang Seite rechts (Mirabellgartenseite bzw. Bushaltestelle Makartplatz) durch eine Tür mit automatischem Öffner erreichbar.
Von hier gelangen Sie barrierefrei in den Saal.
Die Rollstuhlstellplätze befinden sich rechts seitlich ca. auf Höhe der Reihe 7 und 10 im Parterre.
2 Rollstuhlstellplätze

DOMPLATZ
Ist barrierefrei sowohl über den Residenzplatz als auch über den Kapitelplatz erreichbar.
Die Rollstuhlstellplätze befinden sich direkt vor der ersten bestuhlten Reihe links und rechts seitlich.
4 Rollstuhlstellplätze

SZENE (Anton-Neumayr-Platz)
Ist über den Anton-Neumayr-Platz barrierefrei erreichbar.
Die Rollstuhlstellplätze befinden sich links bzw. rechts seitlich auf Höhe der ersten bestuhlten Reihe.
4 Rollstuhlstellplätze

MUSEUM DER MODERNE SALZBURG am Mönchsberg / RESTAURANT m32
Ist über den MönchsbergAufzug (Gstättengasse) barrierefrei erreichbar.

mehr dazu weniger anzeigen

Unterstützung für hörbeeinträchtigte Menschen

Eine Induktionsschleife ist in den folgenden Spielstätten vorhanden: