Biografie

Christoph Franken

Stand: Mai 2019

Christoph Franken wurde 1978 in Köln geboren, studierte ab 2001 an der Otto Falckenberg Schule in München und besuchte 2005 die Filmakademie in Ludwigsburg. Vor und während seines Studiums spielte er an den Münchner Kammerspielen, am Münchner Volkstheater, Staatstheater Stuttgart und Teatro Sesc Ginástico in Rio de Janeiro. Von 2005 bis 2009 war er am Schauspiel Hannover engagiert, wo er u. a. mit Jürgen Gosch, Wilfried Minks, Nuran David Calis, Sebastian Nübling und Sebastian Baumgarten arbeitete. Von 2009 bis 2019 war er festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater Berlin. Dort traf er auf Regisseurinnen und Regisseure wie Tilmann Köhler, Stephan Kimmig, Nora Schlocker, Nuran David Calis, Stefan Pucher, Rafael Sanchez, Sebastian Hartman, Karin Henkel, Michael Thalheimer und Daniela Löffner und spielte zuletzt u. a. in Zeiten des Aufruhrs von Jette Steckel und Anika Steinhoff nach dem Roman von Richard Yates, Alte Meister nach Thomas Bernhard (Regie: Thom Luz) und Hool von Philipp Winkler (Regie: Adrian Figueroa). Ab der Spielzeit 2019/20 ist Christoph Franken Ensemblemitglied am Münchner Residenztheater.

Neben seiner Theaterarbeit steht er regelmäßig für Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera, zuletzt an der Seite von Peter Lohmeyer als Kommissar in dem Fernsehfilm Carneval in der Regie von Nicolai Rohde.

Bei den Salzburger Festspielen debütierte Christoph Franken 2009 in Jürgen Goschs letzter Inszenierung von Tschechows Die Möwe; 2013 gab er hier in Michael Thalheimers Inszenierung von Schillers Die Jungfrau von Orleans Karl den Siebenten, König von Frankreich. 2015 und 2016 spielte er den Teufel in Hofmannsthals Jedermann; seit 2017 ist er hier in der Neuinszenierung von Michael Sturminger als Mammon zu sehen.

mehr dazu weniger anzeigen

Fotos & Videos

Christoph Franken Schauspieler
Galerie öffnen
Christoph Franken Schauspieler
Galerie öffnen
Christoph Franken Schauspieler
Galerie öffnen
Salzburger Festspiele 2018 Jedermann Christoph Franken Mammon Tobias Moretti
Galerie öffnen
Salzburger Festspiele 2018 Jedermann Tobias Moretti Christoph Franken Mammon
Galerie öffnen
Galerie öffnen