EN
DE

JUGEND

Young Singers Project

Gesamtleitung: Evamaria Wieser
Xenia Hofmann: Assistenz und Organisation

Mit dem Young Singers Project haben die Salzburger Festspiele 2008 eine hochkarätige Plattform zur Förderung des sängerischen Nachwuchses geschaffen. Bei internationalen Vorsingen werden junge Sängerinnen und Sänger für das Young Singers Project ausgewählt, die im Rahmen dieses Stipendiums die Möglichkeit bekommen, mit Festspielkünstlern zu arbeiten. Der Unterricht umfasst nicht nur musikalische und repertoiremäßige Weiterbildung, sondern auch szenische Probenarbeit, Sprachcoaching und Liedinterpretation. Die Meisterklassen, geleitet von renommierten Festspielkünstlern, sind öffentlich. Diese Begegnungen und der Praxisbezug im Rahmen des Festivals machen das YSP zu einem Förderprogramm mit internationalem Modellcharakter.

Die Teilnehmer des Young Singers Project gestalten die Neuinszenierung der Kinderoper Die Feenkönigin und wirken in weiteren Produktionen der Festspielsaison 2016 mit. In einem Abschlusskonzert präsentieren sich die Teilnehmer des YSP dem Publikum.

Miriam Albano (Mezzosopran)
Unnsteinn Arnason (Bass)
Andrzej Filónczyk (Bariton)
Nika Goric (Sopran)
Oliver Johnston (Tenor)
Elbenita Kajtazi (Sopran)
Mingjie Lei (Tenor)
Marielle Murphy (Sopran)
Sean Michael Plumb (Bariton)
Simon Shibambu (Bassbariton)
Valentina Stadler (Mezzosporan)
Szilvia Vörös (Mezzosopran)

Öffentliche Meisterklassen

KS Christa Ludwig am Samstag, 23. Juli 2016 – 15:00 Uhr*
Ann Murray am Sonntag, 7. August 2016 – 17:00 Uhr
Thomas Hampson am Donnerstag, 11. August 2016 – 15:00 Uhr
Malcolm Martineau am Freitag, 19. August 2016 – 15:00 Uhr

Große Universitätsaula

*Im Rahmen des Fests zur Festspieleröffnung

Kostenlose Zählkarten ab 9. Juli 2016 im Salzburger Festspiele SHOP • KARTEN/TICKETS, Hofstallgasse 1

Abschlusskonzert
Teilnehmer des Young Singers Project
Mozarteumorchester Salzburg
Dirigent • Adrian Kelly

Do 25. August 2016 – 19:30 Uhr
Stiftung Mozarteum / Großer Saal

Karten für das Abschlusskonzert werden im Kartenbüro der Salzburger Festspiele erhältlich sein.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

SPONSOR

Mit Unterstützung der Kühne-Stiftung und L’Occitane

The China tour of the Young Singers Project is presented by Shanghai Hantang Culture Development

EDITORIAL


Kommt, kommt, verlassen wir die Stadt!
Irgendwo an einem einsamen Ort
weit abseits vom Lärm der Menge
wollen wir unsere Tage verbringen.
Im lauschigen Schatten auf dem Gras
betten wir uns zur Nacht,
und mit nichts als Spiel und Spaß
vertreiben wir uns die Zeit.

The Fairy Queen, 1. Akt, Duett


Mit dieser Einladung zum Eintritt in Titanias Feenreich beginnt unsere diesjährige Kinderoper Die Feenkönigin. In diesem Sinne laden wir unsere jungen Freunde ein, die Salzburger Festspiele als einen magischen Ort zu entdecken, an dem – fernab vom Alltag – Musik und Theater besonders intensiv erlebbar werden.
Neben preisgünstigen Jugendkarten sind es vor allem die speziell entwickelten Aufführungsformate, mit denen wir Freude an und Verständnis für Musik und Theater wecken und verstärken wollen: Mit der neuen eigens für Salzburg produzierten Kinderoper, mit den einführenden Workshops gemäß dem Motto „Spiel und Spaß mit Purcell“, mit den Operncamps, die wir in diesem Jahr zum 10. Mal gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern veranstalten, mit diversen altersgerechten Begleitveranstaltungen und Projekten auch für junge Erwachsene.
Außerdem wollen wir aktiv den Künstlernachwuchs fördern: mit unserem Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor, dem Young Singers Project und dem Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award, welche sich mit zahlreichen öffentlichen Konzerten und Meisterklassen präsentieren werden.
Unser schönstes Ziel ist es, jene beglückenden Momente zu ermöglichen, in denen die jungen Künstler und die jungen Festspielbesucher aufeinandertreffen und sich gegenseitig einmalige Erlebnisse bescheren: Wenn beispielsweise die Teilnehmer des Young Singers Project als Darsteller der Kinderoper ihr kindliches Publikum begeistern und dieses sie umgekehrt zu Höchstleistungen motiviert.
Es gibt viel zu entdecken bei den Salzburger Festspielen und wir freuen uns, für die Saison 2016 das folgende Kinder- und Jugendprogramm präsentieren zu können. Möge es Freude und Begeisterung für Oper, Konzert und Schauspiel entfachen!