Rebecca Horn, Les Funérailles des instruments, 1995 · Trommeln, Metallkonstruktionen, Motoren · Sammlung Rebecca Horn, Foto: Attilio Maranzano, © Bildrecht Wien, 2021

Mit Unterstützung von
UNIQA · Raiffeisen Salzburg · Solway Investment Group

Kinder werden aktiv und bereiten sich auf den Opernbesuch vor. Sie schlüpfen in Rollen, setzen Szenen um, hören Musik und singen. Die spielerische Erfahrung im Workshop sowie der Austausch mit Künstler*innen der Oper für Kinder machen das Werk lebendig. Ein Betreuerteam übernimmt für die Dauer des Workshops die Aufsicht, während die Eltern diese Stunde im Theaterrestaurant genießen können.

Alter

Für Kinder ab 6 Jahren

Programm Navigator