http://www.salzburgerfestspiele.at/Default.aspx?tabid=233&programid=5575&language=de-AT&urlentityId=5575&ignoreUrlMaster=true
Salzburger Festspiele / Schauspiel / <none> Die neue Liebesordnung
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Schauspiel-Recherchen
Die neue Liebesordnung

Ein Vortrag von Eva Illouz in englischer Sprache 

Programm drucken (PDF)

ZUR PRODUKTION

Eva Illouz, Professorin für Soziologie an der Hebräischen Universität Jerusalem, zählt zu den bedeutendsten Intellektuellen unserer Zeit. In ihren viel diskutierten Publikationen untersucht sie die Liebe in Zeiten des Kapitalismus und analysiert die heutigen Geschlechterrollen vor dem Hintergrund der tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen.

TERMIN WÄHLEN

Stefan Zweig Centre, Edmundsburg

Preise
€ 15,00

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

 

Share This