anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Abschlusskonzert YSP · Mozarteumorchester Salzburg · Kelly

PROGRAMM

INFORMATION

Ende des Konzerts ca. 22:10 Uhr

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Katie Coventry*, Mezzosopran
Neven Crnić*, Bass
Freddie De Tommaso*, Tenor
Gürkan Gider*, Tenor
Liviu Holender*, Bariton
Hyunjai Lee*, Tenor
Marie Perbost*, Sopran
Emma Posman*, Sopran
Alyona Rostovskaya*, Sopran
Olga Rudyk*, Sopran
Carina Schmieger*, Sopran
Ioan Stancu*, Bass
Paweł Trojak*, Bariton
Mozarteumorchester Salzburg
Adrian Kelly, Dirigent

*Teilnehmer des Young Singers Project – unterstützt von der KÜHNE-STIFTUNG

ZUR PRODUKTION

Mit dem Young Singers Project haben die Salzburger Festspiele eine hochkarätige Plattform zur Förderung des sängerischen Nachwuchses geschaffen, die dieses Jahr auf mittlerweile zehn Jahre Erfolgsgeschichte blicken kann. 

Bei internationalen Vorsingen werden junge Sängerinnen und Sänger ausgewählt, die im Rahmen dieses Stipendiums die Möglichkeit erhalten, mit Festspielkünstlern zu arbeiten. Der Unterricht umfasst nicht nur musikalische und repertoiremäßige Weiterbildung, sondern auch szenische Probenarbeit, Sprachcoaching und Liedinterpretation. Die Meisterklassen und der Praxisbezug machen das YSP zu einem Förderprogramm mit internationalem Modellcharakter.

Die Teilnehmer des Young Singers Project gestalten die Neuinszenierung der Oper Die Zauberflöte für Kinder und wirken in weiteren Produktionen der Festspielsaison 2018 mit. In einem Abschlusskonzert präsentieren sich die Teilnehmer des YSP dem Publikum.

Öffentliche Meisterklassen

Christa Ludwig SA 21. Juli, 15:00 Uhr
Bernarda Fink SO 5. August, 17:00 Uhr
Malcolm Martineau SO 12. August, 15:00 Uhr
Krassimira Stoyanova SA 18. August, 15:00 Uhr
Große Universitätsaula 

Kostenlose Zählkarten ab 7. Juli im Salzburger Festspiele SHOP · KARTEN / TICKETS, Hofstallgasse 1
(keine Vorreservierungen möglich)

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Young Singers Project 2018

by FESTSPIELKIEBITZ  12:15 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

( 2 Jul 2018 ) Mit dem Young Singers Project haben die Salzburger Festspiele seit 2008 eine hochkarätige Plattform zur Förderung des sängerischen Nachwuchses geschaffen. In diesem Jahr nehmen 13 junge Sängerinnen und Sänger aus 12 Nationen am Young Singers Project teil. 

weiterlesen ...

TERMIN WÄHLEN

KARTEN

Stiftung Mozarteum – Großer Saal | Saalplan mit Preiskategorien anzeigen

Preise
€ 115,00 | € 75,00 | € 55,00 | € 35,00 | € 25,00 | € 15,00

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

SPONSOR

Mit Unterstützung der KÜHNE-STIFTUNG

The China tour of the Young Singers Project is presented by Hantang Culture Development.

Mit dem Young Singers Project haben die Salzburger Festspiele eine hochkarätige Plattform zur Förderung des sängerischen Nachwuchses geschaffen, die dieses Jahr auf mittlerweile zehn Jahre Erfolgsgeschichte blicken kann. 

Bei internationalen Vorsingen werden junge Sängerinnen und Sänger ausgewählt, die im Rahmen dieses Stipendiums die Möglichkeit erhalten, mit Festspielkünstlern zu arbeiten. Der Unterricht umfasst nicht nur musikalische und repertoiremäßige Weiterbildung, sondern auch szenische Probenarbeit, Sprachcoaching und Liedinterpretation. Die Meisterklassen und der Praxisbezug machen das YSP zu einem Förderprogramm mit internationalem Modellcharakter.

Die Teilnehmer des Young Singers Project gestalten die Neuinszenierung der Oper Die Zauberflöte für Kinder und wirken in weiteren Produktionen der Festspielsaison 2018 mit. In einem Abschlusskonzert präsentieren sich die Teilnehmer des YSP dem Publikum.

Teilnehmer des Young Singers Project 2018:

Katie Coventry
Neven Crnić
Freddie De Tommaso
Gürkan Gider
Liviu Holender
Hyunjai Lee
Marie Perbost
Emma Posman
Alyona Rostovskaya
Olga Rudyk
Carina Schmieger
Ion Stancu
Paweł Trojak