http://www.salzburgerfestspiele.at/biografie/artistid/13494
Salzburger Festspiele | Biografie Pauline Acquart
EN
DE

BIOGRAFIE

Pauline Acquart

Pauline Acquart wurde 1991 in Paris geboren. 2007 debütierte sie als Marie in dem französischen Kinofilm Naissance des pieuvres (Water Lilies) von Céline Sciamma. Es folgten zahlreiche Rollen für Film und Fersehen u.a. in der Regie von Josée Dayan (Mourir daimer), Jean-Daniel Verhaeghe (Chez Maupassant), Géraldine Bajard (La Lisière), Philippe Ramos (Jeanne captive) und Bénédicte Pagnot (Les Lendemains). Schneewittchen (Blanche Neige) ist Pauline Acquarts erste Theaterarbeit mit Nicolas Liautard und La Nouvelle Compagnie.

Pauline Acquart, © ohne Angabe / no details available

Pauline Acquart, © ohne Angabe / no details available

BILDERGALERIE

Pauline Acquart