http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/979/id/22/j/2002
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

MAISKY & TIEMPO

AUFFÜHRUNG

  • 31. Juli 2002, 21:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH • Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll op. 40

LUDWIG V. BEETHOVEN • Sieben Variationen über das Thema „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ aus Die Zauberflöte für Violoncello und Klavier Es-Dur WoO 46

FRÉDÉRIC CHOPIN • Sonate für Klavier und Violoncello g-Moll op. 65

FELIX MENDELSSOHN • Variations concertantes für Violoncello und Klavier op. 17

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Mischa Maisky, Violoncello
Sergio Tiempo, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN