http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/4665/id/733/j/2012
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

The Cleveland Orchestra 2

AUFFÜHRUNG

  • 29. August 2012, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

BEDŘICH SMETANA • Má vlast (Mein Vaterland) II
5. Tábor
6. Blaník

MATTHIAS PINTSCHER • "Chute d'Étoiles. Hommage à Anselm Kiefer" für zwei Trompeten und Orchester

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH • Symphonie Nr. 6 h-Moll op. 54

INFORMATION

Ende voraussichtlich um 21.55 Uhr.

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Franz Welser-Möst, Dirigent
Michael Sachs, Trompete
Jack Sutte, Trompete
The Cleveland Orchestra

ZUR PRODUKTION

Das Cleveland Orchestra und sein Music Director Franz Welser-Möst knüpfen mit zwei rein slawischen Programmen an die Reihe Über die Grenze an. Im Zentrum steht Bedřich Smetanas berühmter Zyklus Mein Vaterland: ein Porträt von Böhmen – seiner Landschaft, Geschichte und Legenden – in sechs symphonischen Dichtungen.  




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN