http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/4002/id/579/j/1949
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Gedächtnisfeier für Maria Cebotari

AUFFÜHRUNG

  • 20. August 1949, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

RAINER MARIA RILKE Schlußstück / Aus einem Requiem

GEORG TRAKL Das tiefe Leid

JOHANNES BRAHMS Vier ernste Gesänge op. 121
Denn es gehet dem Menschen wie dem Vieh / Ich wandte mich um und sahe an / O Tod, wie bitter bist du / Wenn ich mit Menschen- und mit Engelszungen redete

CHRISTOPH WILLIBALD GLUCK Arie des Orfeo aus der Oper Orfeo ed Euridice

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Elisabeth Höngen, Alt
Josef Greindl, Bass
Ernst Reichert, Klavier
Egon Hilbert, Rede
Käthe Gold, Rezitation




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN