http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/383/id/0/j/1952
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Wolfgang A. Mozart Die Zauberflöte

Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen KV 620
Libretto von Emanuel Schikaneder 

Wiederaufnahme

PREMIERE

  • 31. Juli 1952, 19:00 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 07. August 1952, 19:00 Uhr
  • 18. August 1952, 19:00 Uhr
  • 26. August 1952, 19:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Rudolf Moralt, Dirigent
Oscar Fritz Schuh, Inszenierung
Caspar Neher, Bühne
Caspar Neher, Kostüme

BESETZUNG

Josef Greindl, Sarastro
Anton Dermota, Richard Holm, Tamino
Paul Schöffler, Sprecher
Josef Witt, Erster Priester
Franz Höbling, Zweiter Priester
Wilma Lipp, Königin der Nacht
Irmgard Seefried, Pamina
Annelies Kupper, Erste Dame
Margherita Kenney, Zweite Dame
Sieglinde Wagner, Dritte Dame
Erich Kunz, Papageno
Edith Oravez, Papagena
Peter Klein, Monostatos
Anny Felbermayer, Erster Knabe
Luise Leitner, Zweiter Knabe
Friedl Meusburger, Dritter Knabe
Josef Gostic, Erster Geharnischter
Franz Bierbach, Zweiter Geharnischter

Chor der Wiener Staatsoper
Wiener Philharmoniker




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN