http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3826/id/546/j/1946
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

WIENER SÄNGERKNABEN

AUFFÜHRUNG

  • 27. August 1946, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

Giovanni Croce (1557-1609)
Cantate domino für Chor

Giovanni Perluigi da Palestrina (1525-1594)
Super flumina Babylonis Motette

Jan Pieterszoon Sweelinck (1561-1621)
Hodie Christus natus est Motette

Alessandro Scarlatti (1659-1725)
Exultate deo Motette

Giovanni Croce
O sacrum convivium

Jacobus Gallus (1550-1592)
Ascendit deus Motette

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
aus Vesperae solennes de confessore KV 339
Laudate Dominum für Sopran und Chor

Johannes Brahms (1833-1897)
Regina coeli für Sopran, Alt und Chor

Giuseppe Verdi (1813-1901)
aus Quattro pezzi sacri
Laudi alla vergine Maria

Franz Schubert (1797-1828)
Gott ist mein Hirte Motette zum 23. Psalm

Johann Herbeck (1831-1877)
Pueri Concinnite für Sopran und Chor

Jean Philippe Rameau (1683-1764)
Hymne an die Nacht

Johannes Brahms
In stiller Nacht Lied

Wolfgang Amadeus Mozart
Der Frühling Lied KV 597

Max Reger (1873-1916)
Im Himmelreich ein Haus steht Lied
Abendgang im Lenz Lied
Er ist´s Lied

Robert Schumann (1810-1856)
Zigeunerleben

Volkslieder
Sie gleicht wohl einem Rosenstock
Ade zur guten Nacht Motette von Hans v. Urbanek
Guten Abend, gut´ Nacht
Almrausch
Aba heidschi, bumbeidschi

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Romano Picutti, Dirigent
Wiener Sängerknaben



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN