http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3738/id/527/j/2006
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

EIN LIEDERABEND

AUFFÜHRUNGEN

  • 25. Juli 2006, 19:30 Uhr
  • 28. Juli 2006, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

INFORMATION

»Die ldée dermalen ist, sich mit acteurs und actricen zu behelfen, die nur zur Noth Singen...« (Mozart an Anton Klein, 1785) Ganz so schlimm kommt es nicht – oder doch. Sänger, Schauspieler und ein Orchester werden zusammengeworfen, aber sie lassen sich an diesem Abend (voraussichtlich) am Leben. Es treten auf: Zwei Sänger vom Stadttheater und deren Alptraum sowie ein bis zwei Personen als Hauspersonal. Die Bühnenfiguren verstricken sich in die Musik der Konzertarien, in die dramatischen und undramatischen Trivialitäten des Alltags, die ein Ganzes werden oder nicht. Lassen Sie sich überraschen. Wir tun es auch.

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Tobias Moretti, Sprecher
Juliane Banse, Sopran
Patricia Petibon, Sopran
Sylvie Rohrer, Sprecherin
Michael Schade, Tenor
Veronika Zimmermann, Dramaturgie
Alexander Paget, Lichtdesign
moderntimes – Kammerorchester für alte und neue Musik



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN