http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3626/id/496/j/1952
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

GÉZA ANDA

AUFFÜHRUNG

  • 11. August 1952, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

Joseph Haydn (1732-1809)
Sonate F-Dur

Robert Schumann (1810-1856)
Symphonische Etüden op. 13

Rolf Liebermann (1910-1999)
Sonate für Klavier (1951)

Johannes Brahms (1833-1897)
Variationen über ein Thema von Paganini op. 35

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Géza Anda, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN