anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

1. Solistenkonzert – Arthur Grumiaux, Riccardo Castagnone

AUFFÜHRUNG

  • 04. August 1956, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

FRANCESCO MARIA VERACINI / RICCARDO CASTAGNONE (BEARBEITUNG) Sonate für Violine und Klavier Nr. 7 A-Dur

LUDWIG V. BEETHOVEN Sonate für Klavier und Violine Nr. 10 G-Dur op. 96

CLAUDE DEBUSSY Sonate für Violine und Klavier g-Moll L 140

IGOR STRAWINSKY Divertimento inspiré par la Muse de Pierre Tschaikowsky

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Arthur Grumiaux, Violine
Riccardo Castagnone, Klavier




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN