http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/3193/id/402/j/1963
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

SALZBURGER KIRCHENMUSIK DER MOZART-ZEIT

AUFFÜHRUNG

  • 27. August 1963, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

Johann Ernst Eberlin (1702-1762)
Magnificat für Soli, Chor, Orchester und Orgel

Antonio Caldara (1670-1736)
Crucifixus für 16-stimmigen Chor mit Orgel-Continuo

Leopld Mozart (1719-1787)
Parasti mensam
Motette zum "Heiligsten Sakrament" für Soli, Chor, Streichorchester und Orgel

Johann Michael Haydn (1737-1806)
Tenebrae factae sunt
Motette für vierstimmigen Chor a cappella

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Benedictus sit Deus
Offertorium für Sopran, Chor, Orchester und Orgel
KV 117

Messe c-Moll für Soli, Chor, Orchester und Orgel
KV 139
Waisenhausmesse

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Ernst Hinreiner, Dirigent
Maria Antonia Harvey, Sopran
Ira Malaniuk, Alt
Robert Behan, Tenor
Hartmut Müller, Bass
Robert Kuppelwieser, Orgel
Salzburger Rundfunk- und Mozarteumchor
Camerata Academica des Mozarteums

AUFFÜHRUNGEN DIESER SERIE




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN