http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/290/id/0/j/1965
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Wolfgang A. Mozart Così fan tutte

ossia La scuola degli amanti
Dramma giocoso in zwei Akten KV 588 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Libretto von Lorenzo Da Ponte (1749–1838)

In italienischer Sprache
Wiederaufnahme

PREMIERE

  • 10. August 1965, 19:30 Uhr

AUFFÜHRUNGEN

  • 22. August 1965, 19:30 Uhr
  • 27. August 1965, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Karl Böhm, Dirigent
Günther Rennert, Regie
Leni Bauer-Ecsy, Bühne
Leni Bauer-Ecsy, Kostüme
Walter Hagen-Groll, Choreinstudierung

BESETZUNG

Evelyn Lear, Fiordiligi
Patricia Johnson, Dorabella
Graziella Sciutti, Despina
Waldemar Kmentt, Ferrando
Hermann Prey, Guglielmo
Karl Dönch, Don Alfonso

Chor der Wiener Staatsoper
Wiener Philharmoniker




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN