http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1909
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

IGOR OISTRACH /
NATALIA SERZALOWA

AUFFÜHRUNG

  • 09. August 1988, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

PROGRAMM

WOLFGANG A. MOZART • Sonate für Klavier und Violine Es-Dur KV 380 (374f)

LUDWIG V. BEETHOVEN • Sonate für Klavier und Violine Nr. 5 F-Dur op. 24, „Frühlingssonate“

JOHANN SEBASTIAN BACH • Chaconne aus der Partita Nr. 2 d-Moll BWV 1004

FRANZ LISZT • Grand Duo concertant

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Igor Oistrach, Violine
Natalia Serzalowa, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN