http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1819
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

PREISTRÄGERKONZERT 1990

Veranstaltet von der Internationalen Sommerakademie Mozarteum Salzburg in Zusammenarbeit mit den Salzburger Festspielen

AUFFÜHRUNG

  • 25. August 1990, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JOHANN SEBASTIAN BACH • Aria mit verschiedenen Veränderungen (Klavierübung Teil IV) BWV 988 -  Goldberg-Variationen

BÉLA BARTÓK • Streichquartett Nr. 2

WOLFGANG A. MOZART • Sonate für Klavier und Violine Nr. 21 e-Moll KV 304

HUGO WOLF • Heiß mich nicht reden

HUGO WOLF • Nur wer die Sehnsucht kennt

HUGO WOLF • So laßt mich scheinen

HUGO WOLF • Lied der Philine aus Wilhelm Meister von Johann Wolfgang Goethe

JOHANNES BRAHMS • Aus Vier ernste Gesänge op. 121:
Ich wandte mich und sahe Nr. 2 / O Tod, wie bitter bist du Nr. 3

RICHARD STRAUSS • Rezitativ und Arie der Zerbinetta "Großmächtige Prinzessin ... Als ein Gott" aus der Oper Ariadne auf Naxos op. 60

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Christiane Oelze, Sopran
Barbara Fuchs, Sopran
Katsunori Kono, Bariton
Ariel Shamai, Violine
Peter Lang, Klavier
Daniel Propper, Klavier
Raimund See, Klavier
Yukari Koyasu, Klavier
Minguet Quartett



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN