http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1517
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

TSCHECHISCHE PHILHARMONIE

AUFFÜHRUNG

  • 16. August 2004, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

PROGRAMM

ANTONÍN DVOŘÁK • Requiem op. 89 für Soli, gemischten Chor und Orchester

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Gerd Albrecht, Dirigent
Jan Svejkovsky, Choreinstudierung
Danielle Halbwachs, Sopran
Monica Groop, Alt
Piotr Beczala, Tenor
René Pape, Bass
Prager Philharmonischer Chor
Tschechische Philharmonie Prag



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN