http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/15/id/0/j/2002
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Helmut Lachenmann Das Mädchen mit den Schwefelhölzern

Musik mit Bildern nach Texten von Hans Christian Andersen, Gudrun Ensslin und Leonardo da Vinci 

Koproduktion mit dem SWR, den Berliner Festspielen und der Alten Oper Frankfurt

AUFFÜHRUNG

  • 30. August 2002, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

Programm drucken (PDF)

LEADING TEAM

Sylvain Cambreling, Dirigent
Hideaki Yamanobe, Bild-Installation
Harue Nonaka, Ichiro Kajiki, Film
Matthias Herrmann, Musikalische Einstudierung
Experimentalstudio der Heinrich-Strobel-Stiftung des SWR e.V., Elektronische Realisation
André Richard, Klangregie
Bernd Noll, Technik

BESETZUNG

Eiko Morikawa, Nicole Tibbels, Sopran
Mayumi Miyata, Shô
Yukiko Sugawara, Tomoko Hemmi, Klavier
Helmut Lachenmann, Sprecher (Leonardo)

SWR Vokalensemble Stuttgart
SWR Symphonieorchester Baden-Baden und Freiburg




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN