http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1450/id/115/j/1995
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

PREISTRÄGERKONZERT 1995

Veranstaltet von der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg in Zusammenerbeit mit den Salzburger Festspielen

AUFFÜHRUNG

  • 24. August 1995, 20:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

JEAN PHILIPPE RAMEAU • Pieces de clavecin

BÉLA BARTÓK • Aus Mikrokosmos Band 6:
Aus dem Tagebuch einer Fliege / 6 Tänze in bulgarischen Rhythmen Nr. 2, 5, 6

FRIEDRICH SMETANA • Streichquartett e-Moll – Aus meinem Leben

MAURICE RAVEL • Scarbo – Dritter Teil aus Gaspard de la Nuit

LEOŠ JANÁČEK • Sonate für Violine und Klavier

CLAUDE DEBUSSY • Poèmes de Bonville

CLAUDE DEBUSSY • Les Roses

CLAUDE DEBUSSY • Fete galante

CLAUDE DEBUSSY • Le Lilas

GIUSEPPE VERDI • Arie des Fiesco "Il lacerato spirito" aus der Oper Simone Boccanegra

RICHARD STRAUSS • Schnellpolka und Walzer der Fiakamilli aus Arabella (?)

WOLFGANG A. MOZART • Arie der Königin der Nacht "Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen" aus der Oper Die Zauberflöte

FRANZ LISZT • Drei Liedparaphrasen nach Liedern aus Franz Schuberts Zyklus Schwanengesang
Aufenthalt / Ständchen / Der Atlas

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Corinna-A. Jagodic, Sopran
Lilian Moriani, Sopran
Soon Dong Kwon, Bass
Eric Chumachenco, Klavier
Barbara Moser, Klavier
Mari Okumura, Klavier
Christina Taczyk, Akkordeon
Hugo Wolf Quartett
Jehi Bakh, Violine
Régis Bringolf, Violine
David Frühwirth, Violine
Martin Edelmann, Viola
Florian Berner, Violoncello



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN