http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1432
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

SYLVAIN CAMBRELING

AUFFÜHRUNG

  • 02. August 1995, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Kleines Festspielhaus

PROGRAMM

JOSEPH HAYDN • Symphonie f-Moll Hob. I:49 – La Passione

ANTON WEBERN • Symphonie op. 21 für Klarinette, Bassklarinette, zwei Hörner, Harfe, erste und zweite Violine, Viola und Violoncello

BENJAMIN BRITTEN • Les Illuminations op. 18 für hohe Stimme und Streichorchester nach Prosagedichten von Arthur Rimbaud

JOSEPH HAYDN • Symphonie D-Dur Hob. I:104 – Salomon

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Sylvain Cambreling, Dirigent
Scot Weir, Tenor
Camerata Academica Salzburg



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN