http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1112/id/49/j/2000
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

CHRISTIAN TETZLAFF / LARS VOGT

AUFFÜHRUNG

  • 29. Juli 2000, 20:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Großes Festspielhaus

PROGRAMM

JOHANNES BRAHMS Sonate für Violine und Klavier G-Dur op. 78 Nr. 1 – "Regenlied-Sonate"

LUDWIG V. BEETHOVEN Sonate für Klavier Nr. 32 c-Moll op. 111

JOHANNES BRAHMS Sonate für Violine und Klavier Nr. 3 d-Moll op. 108

JOHANN SEBASTIAN BACH Sonate für Violine solo Nr. 3 C-Dur BWV 1005

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Christian Tetzlaff, Violine
Lars Vogt, Klavier




suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN