http://www.salzburgerfestspiele.at/archivdetail/programid/1108/id/48/j/2000
Salzburger Festspiele > INSTITUTION > ARCHIV > Archivdetail
EN
DE

PROGRAMMDETAIL

KARITA MATTILA

AUFFÜHRUNG

  • 21. August 2000, 19:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Stiftung Mozarteum

PROGRAMM

FRANZ SCHUBERT • aus Vier Canzonen für eine Singstimme mit Klavierbegleitung D 688: Nr. 1 Non t'accostar all'urna

FRANZ SCHUBERT • La pastorella al prato – Ariette für Sopran und Klavier D 528

FRANZ SCHUBERT • aus Vier Canzonen für eine Singstimme mit Klavierbegleitung D 688: Nr. 4 Mio ben , ricordati, Nr. 3 Da quel sembiante appresi

FRANZ SCHUBERT • Vedi quanto adoro – Arie für Sopran und Klavier D 510

JOUNI KAIPAINEN • Runopolku op. 50 – Sechs Lieder für Sopran nach Texten von Lauri Otonkoski
Mykät muurit - Die stummen Mauern / Peilitkin piti viimein lahjoa - Auch die Spiegel mußten zuletzt bestochen werden / Kuun sitoumukset - Die Verpflichtung des Mondes / Ei kenenkään maalla - Im Niemandsland / Täällainen väite - So eine Behauptung / Irtoaminen - Abkehr

ALBAN BERG • Sieben frühe Lieder

RICHARD STRAUSS • Morgen op. 27/4

RICHARD STRAUSS • O süßer Mai op. 32/4

RICHARD STRAUSS • Meinem Kinde op. 37/3

RICHARD STRAUSS • Cäcilie op. 27/2

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Karita Mattila, Sopran
Malcolm Martineau, Klavier



suchen

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN