EN
DE

JUGEND

Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor

Der Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor ist in die großen Konzert- und Opernproduktionen der Salzburger Festspiele und des Landestheaters Salzburg eingebunden und bietet Kindern und Jugendlichen neben unvergess­lichen Eindrücken von der professionellen Arbeit am Theater eine fundierte ganzjährige stimmliche und musikalische Ausbildung. Der Konzertchor umfasst derzeit ca. 120 junge Sängerinnen und Sänger im Alter von 6 bis 16 Jahren aus Österreich und Deutschland.
Neben eigenen Konzerten hat der Chor im Rahmen der Salzburger Festspiele unter namhaften Dirigenten wie Riccardo Muti, Christian Thielemann, Simon ­Rattle, Esa-Pekka Salonen, Bertrand de Billy, Zubin Mehta, Antonio Pappano, Gustavo Dudamel, John Eliot Gardiner und Franz Welser-Möst gesungen und ist u.a. mit folgenden internationalen Orchestern und Chören aufgetreten: Wiener Philharmoniker, Berliner Philharmoniker, Israel Philharmonic Orchestra, ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Simón Bolívar Symphony Orchestra of Venezuela, Orchestra dell’ Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Monteverdi Choir/The English Baroque Soloists.
Opernproduktionen der Salzburger Festspiele, in denen der Chor zuletzt mitgewirkt hat, waren u.a. Die Frau ohne Schatten, Macbeth, Carmen, La bohème, Das Labyrinth – Der Zauberflöte zweyter Theil und Der Rosenkavalier. Im Jahr 2013 hat der Chor zudem einige der wohl anspruchsvollsten Kinderchorpartien der Konzertliteratur besetzt: Gustav Mahlers Symphonien Nr. 8 und Nr. 3 und Benjamin Brittens War Requiem. Mit Die Kinder des Monsieur Mathieu hatte der Kinderchor im Mai 2014 eine eigene große Produktion am Salzburger Landestheater.
Im Festspielsommer 2015 wirkt der Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor in den Opernproduktionen Der Rosen­kavalier von Richard Strauss und in Jules Massenets Werther mit.

Musikalischer Leiter des Salzburger Festspiele und Theater Kinderchores ist Wolfgang Götz, Stimmbildnerin ist Regina Sgier.

Weitere Informationen und Anmeldung unter kinderchor@salzburgfestival.at.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

EDITORIAL

„Freunde, hierher, kommt nur hierher, hier ist der Ort!“

So lädt Fiorello zu Beginn der Oper Der Barbier von Sevilla die Musiker ein, Graf Almaviva bei einem Ständchen zu begleiten. Und so möchten wir unsere jungen Freunde einladen, die Salzburger Festspiele als DEN Ort zu entdecken, an dem alle mitspielen können!
Zum einen wollen wir unser junges Publikum für die Welt des Theaters, der Oper und der klassischen Musik begeistern, eine Welt voller Abenteuer, Fantasie und Klang, in der magische Momente zu erleben sind. Speziell entwickelte Aufführungsformate, Workshops, Operncamps, preisgünstige Jugendkarten, Studentenprojekte und altersgerechte Begleitveranstaltungen für Kinder und Jugendliche sollen Freude an und Verständnis für Musik und Theater wecken und weiterentwickeln.
Zum anderen wollen wir aktiv den Künstlernachwuchs fördern. Die Salzburger Festspiele als beschleunigende Startrampe für Künstlerkarrieren, als Raum und Zeit für die behutsame Entfaltung der unterschiedlichsten Künstlercharaktere. Dieser verantwortungsvollen Aufgabe wollen wir mit unserem Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor, dem Young Singers Project und dem Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award gerecht werden, welche sich mit zahlreichen öffentlichen Konzerten und Meisterklassen präsentieren werden.
Unser schönstes Ziel ist es, jene beglückenden Momente zu ermöglichen, in denen beide Gruppen – die jungen Künstler und die jungen Festspielbesucher – aufeinandertreffen und sich gegenseitig einmalige Erlebnisse bescheren: Wenn beispielsweise die Mitglieder des Young Singers Project als Darsteller der diesjährigen Kinderoper Der Barbier von Sevilla ihr kindliches Publikum begeistern und dieses sie umgekehrt zu Höchstleistungen motiviert.
Es gibt viel zu entdecken bei den Salzburger Festspielen und wir freuen uns, für die Saison 2015 das folgende Kinder- und Jugendprogramm präsentieren zu können. Möge es Freude und Begeisterung für Oper, Konzert und Schauspiel entfachen!