EN
DE

PROGRAMMDETAIL

Young Singers Project • Abschlusskonzert

PROGRAMM

WOLFGANG A. MOZART • Ouvertüre zur Oper La clemenza di Tito KV 621

GIOACHINO ROSSINI • „Largo al factotum“, Arie des Figaro aus Il barbiere di Seviglia

WOLFGANG A. MOZART • „Se l’augellin sen fugge“, Arie des Ramiro aus La finta giardiniera KV 196

WOLFGANG A. MOZART • „Ach, ich liebte, war so glücklich“, Arie der Konstanze aus Die Entführung aus dem Serail KV 384

WOLFGANG A. MOZART • „Ich baue ganz auf deine Stärke“, Arie des Belmonte aus Die Entführung aus dem Serail KV 384

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL • „Di cor mio quanto t’amai“, Arie der Alcina aus Alcina HWV 34

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL • „Sorge infausta una procella“, Arie des Zoroastro aus Orlando HWV 31

GAETANO DONIZETTI • „Prendi, per me sei libero“, Arie der Adina aus L’elisir d’amore

VINCENZO BELLINI • „Or dove fuggo io mai? - Ah! per sempre io ti perdei“, Rezitativ und Arie des Riccardo aus I puritani

WOLFGANG A. MOZART • „Sola sola in buio loco“, Sextett Donna Elvira, Leporello, Don Ottavio, Donna Anna, Zerlina, Masetto aus Don Giovanni KV 527

WOLFGANG A. MOZART • „Solitudine amiche – Zeffiretti lusinghieri“, Rezitativ und Arie der Ilia aus Idomeneo KV 366

WOLFGANG A. MOZART • „S’io non moro a questi accenti“, Duett Idamante, Ilia aus Idomeneo KV 366

GAETANO DONIZETTI • „Dunque fia vero – Oh, mio Fernando!“, Rezitativ und Arie der Leonora aus La favorita

VINCENZO BELLINI • „Vi ravviso, o luoghi ameni – Tu non sai con quei begli occhi“, Arie und Cabaletta des Rodolfo aus La sonnambula

HECTOR BERLIOZ • „Ah! Je vais l’aimer“, Rondo des Bénédict aus Béatrice et Bénédict

GIOACHINO ROSSINI • „Dunque io son“, Duett Rosina, Figaro aus Il barbiere di Siviglia

WOLFGANG A. MOZART • „Deh, per questo istante solo“, Rondo des Sesto aus der Opera La clemenza di Tito KV 621

WOLFGANG A. MOZART • „Là ci darem la mano“, Duett Don Giovanni, Zerlina aus Don Giovanni KV 527

RICHARD STRAUSS • „Die Dame gibt mit trübem Sinn“
Quintett Zerbinetta, Harlekin, Scaramuccio, Truffaldino, Brighella aus Ariadne auf Naxos op. 60

WOLFGANG A. MOZART • „Fortunato l’uom“, Finale aus Così fan tutte KV 588

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Adrian Kelly, Dirigent
Teilnehmer des Young Singers Project
Mozarteumorchester Salzburg

ZUR PRODUKTION

Mit dem Young Singers Project haben die Salzburger Festspiele 2008 eine hochkarätige Plattform zur Förderung des sängerischen Nachwuchses geschaffen. Bei internationalen Vorsingen werden junge Sängerinnen und Sänger für das Young Singers Project ausgewählt, die im Rahmen dieses Stipendiums die Möglichkeit bekommen, mit Festspielkünstlern zu arbeiten. Der Unterricht umfasst nicht nur musikalische und repertoiremäßige Weiterbildung, sondern auch szenische Probenarbeit, Sprachcoaching und Liedinterpretation. Die Meisterklassen, geleitet von renommierten Festspielkünstlern, sind öffentlich. Diese Begegnungen und der Praxisbezug im Rahmen des Festivals machen das YSP zu einem Förderprogramm mit internationalem Modellcharakter.
Die Teilnehmer des Young Singers Project gestalten die Neuinszenierung der Kinderoper Die Feenkönigin und wirken in weiteren Produktionen der Festspielsaison 2016 mit. In einem Abschlusskonzert präsentieren sich die Teilnehmer des YSP dem Publikum.

Gesamtleitung des YSP:
Evamaria Wieser

Öffentliche Meisterklassen:
KS Christa Ludwig, am 23. Juli 2016 um 15:00 Uhr*, Große Universitätsaula
Ann Murray, am 7. August 2016 um 17:00 Uhr, Große Universitätsaula
Thomas Hampson, am 11. August 2016 um 15:00 Uhr, Große Universitätsaula
Malcolm Martineau, am 19. August 2016 um 15:00 Uhr, Große Universitätsaula 

*Im Rahmen des Fests zur Festspieleröffnung

Kostenlose Zählkarten ab 9. Juli 2016 im Salzburger Festspiele 
SHOP • KARTEN/TICKETS, Hofstallgasse 1

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

„Salzburg meets China“ • Hantang Culture

1 AUG2016

by FESTSPIELKIEBITZ  15:37 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Unter dem Motto „Salzburg meets China“ stellten die Salzburger Festspiele heute ihre Zusammenarbeit mit dem Hantang Culture vor. Die beiden Partner kündigten die erste Tournee von Mitgliedern des Young Singers Projects der Salzburger Festspiele durch China an.

weiterlesen ...

Young Singers Project, © Salzburger Festspiele/Anne Zeuner

TERMIN WÄHLEN

Stiftung Mozarteum (Saalplan mit Preiskategorien anzeigen)

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

SPONSOR

Mit der Unterstützung der Kühne Stiftung und L'Occitane.

The China tour of the Young Singers Project is presented by Shanghai Hantang Culture Development.