EN
DE

PROGRAMMDETAIL

11. Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten

PROGRAMM

Programm drucken (PDF)

ZUR PRODUKTION

Bereits zum elften Mal findet im Rahmen der Salzburger Festspiele das Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten statt. Bei diesem Jubiläum präsentieren sich NachwuchsmusikerInnen aus Salzburg und – bereits zum zweiten Mal – aus Niederösterreich gemeinsam mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Karl Jeitler in der Felsenreitschule. Besonders spannend für die jungen MusikerInnen ist neben der lehrreichen Arbeit mit den Wiener Philharmonikern, dass sie mit Opernliteratur und Komponisten in Kontakt kommen, die im heutigen Blasmusikleben eher im Hintergrund stehen. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen den Salzburger Festspielen, den Wiener Philharmonikern und dem Salzburger Blasmusikverband und wird unter anderem vom Land Salzburg unterstützt.

Sonderkonzert Wiener Philharmoniker, © Wolfgang Lienbacher

AUFFÜHRUNGEN

  • 28. August, 11:30 Uhr

SPIELSTÄTTE

Felsenreitschule

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN