EN
DE

JUGEND

Junge Freunde

Die Jungen Freunde der Salzburger Festspiele sind eine Vereinigung von kulturinteressierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen und stellen eine Teilorganisation des Vereins der Freunde der Salzburger Festspiele dar. Aufgrund der großen Nachfrage gab es in den vergangenen Jahren auch Angebote für Kinder von 6 bis 14 Jahren.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Veranstaltungen setzen sich intensiv mit dem Programm der Salzburger Festspiele auseinander. Dabei stehen nicht nur die Werke und ihre Interpreten im Mittelpunkt, sondern auch das „Festspielleben“ in seiner großen Vielfältigkeit.
Es zeigte sich, dass junge Menschen einen Theater-, Opern- oder Konzertabend nicht nur „konsumieren“, sondern nachhaltiger und auf allen Ebenen aufmerksamer und aufgeschlossener wahrnehmen, wenn sie sich im Vorfeld mit den Themen beschäftigen und in Kontakt zu Menschen im künstlerischen Entstehungsprozess treten. Besonders wichtig ist uns, Verständnis dafür zu schaffen, wie der Festival-, Theater- und Kunstbetrieb „im Ganzen“ funktioniert. Aus diesem Grund suchen wir als einer der ältesten und größten Jugendkulturvereine in Europa einerseits das Gespräch mit Verantwortlichen der Leitungsteams der jeweiligen Festspielproduktionen (wie Dramaturgen, Bühnen- und Kostümbildnern, Konzertmeistern, Lichtdesignern), andererseits auch mit allen, die den Proben- und Vorstellungsablauf garantieren und organisieren (wie Assistenten, Inspizienten, Technik, Ausstattung).
Neben dem Besuch der Vorstellungen (mit Zusatzprogramm) bildet die Teilnahme an Proben eine weitere Säule unseres Programms. Gespräche, Führungen und Besichtigungen, Workshops und Arbeitsgruppen komplettieren das Angebot.
Ziel der Jungen Freunde ist es auch, junge Menschen, die Theater als ihre Leidenschaft ansehen, in Salzburg zusammenzuführen und damit die Basis für eine Diskussion zwischen zukünftigem Publikum und zukünftigen Kunstschaffenden zu gründen.

Werde Mitglied im Verein für Junge Freunde der Salzburger Festspiele und erlebe Workshops, Einführungsvorträge, Künstlergespräche, Probenbesuche und Bühnenführungen.

Als „Junge Freunde“-Mitglied hast du Zutritt zum „Freunde“-Sommerprogramm und die Möglichkeit, aus dem „Junge Freunde“-Kartenkontingent Festspielkarten zu ermäßigten Preisen zu erwerben.


Mitglied wirst Du unter: www.festspielfreunde.at  
Freunde der Salzburger Festspiele office@festspielfreunde.at
Telefon: +43.662.8045.284

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

EDITORIAL

Die Arbeit für und mit der jungen Generation ist seit der Saison 2008 einer der Schwerpunkte des Salzburger Festspielprogramms. Alle klagen, dass Elternhaus und Schule bei der Erziehung der Jugend zur Kunst zunehmend versagen. Viele bedauern, dass nur noch das Event zählt. Manche verzagen, weil die sogenannte Hochkultur mit ihrem Publikum zu altern scheint. Die Festspiele setzen Taten. Zum einen wollen wir aktiv den Nachwuchs fördern – unser spektakulärstes Projekt ist das ebenfalls 2008 neu installierte Young Singers Project. Zum anderen wollen wir ein neues Publikum heranziehen. Jugendcamps, preisgünstige Jugendkarten, Studentenprojekte und jugendgerechte Begleitveranstaltungen sollen Freude an der Musik und Verständnis für die Musik wecken und weiterentwickeln.