anmelden | registrieren
EN  |  DE

PROGRAMMDETAIL

Galadinner

Tafeln mit Romeo und Julia

Das italienische Menü wird von Stefano Baiocco, Sternekoch aus der Villa Feltrinelli in Gargnano am Gardasee, kreiert.

Galadinner
Tafeln mit Romeo und Julia

AUFFÜHRUNG

  • 14. Mai, 21:00 Uhr

SPIELSTÄTTE

Karl-Böhm-Saal

ZUR PRODUKTION

Mit einem sinnlichen Dinner erinnern wir an das 16. Jahrhundert, in dem das Publikum nicht nur begeistert die Komödien und Tragödien William Shakespeares konsumierte, sondern auch den leiblichen Genüssen von Herzen frönte. Denn – so Menenius in Coriolanus: „… sind die Adern leer, ist kalt das Blut, dann schmollen wir dem Morgen, sind unwillig (…) Doch gefüllt die Röhren und Kanäle unsers Bluts mit Wein und Nahrung, macht die Seele geschmeidiger als priesterliches Fasten.“
Zusätzlich sorgt Tafelmusik aus jener Zeit für ein gemütliches Verweilen, denn, um nochmals Shakespeare zu zitieren: „Unruhig Essen gibt ein schlecht Verdauen“. – So jedenfalls die Äbtissin in der Komödie der Irrungen.

Die köstliche Menüabfolge können Sie hier einsehen: GALADINNER

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Einzelkarten für die Pfingstfestspiele 2016 ab sofort online erhältlich

by FESTSPIELKIEBITZ  09:15 h;
veröffentlicht in: Pfingsten

( 12 Okt 2015 ) Ab heute können Sie Ihre Tickets für die Pfingstfestspiele 2016 nicht mehr nur im Abonnement buchen, sondern für alle Vorstellungen, für die noch Karten verfügbar sind, auch Einzelkarten bestellen. Freuen Sie sich auf Cecilia Bartolis künstlerisches Feuerwerk!

weiterlesen ...

Gesellschaft bei Tisch mit einem hinzutretenden Lautenspieler, Buchmalerei, Anfang 16. Jahrhundert, © akg-images / VISIOARS

MODIMIDOFRSASO
234
5

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

 

Bitte beachten Sie unser Abonnement Pfingsten 2017.
Einzelkarten sind ab 14. Oktober 2016 über die einzelnen Programmseiten online erhältlich.


Download: Programmfolder Pfingstfestspiele 2017