login | register
EN  |  DE

SALZBURG FESTIVAL BLOG

Blog entries

Äpfel der Erkenntnis

by Wolfgang Resch  17:00 h;
published in: Opera, General

( 13 Jul 2011 ) Uli Kirsch, der Cherubim aus Le nozze di Figaro, erzählt von einem persönlichen Theaterwunder. Von einer ganz speziellen Nacht, wo ihm das Herz bis zum Hals schlug, der Kopf schwirrte und wo alles – wie es schien – von drei Äpfeln abhing. Es ist die Geschichte über ein großes Wagnis, das gelang und somit zu einem großen Moment wurde.

read on ...

Harte Arbeit

by Wolfgang Resch  10:21 h;
published in: Opera, General

( 15 Jul 2011 ) Wenn ich für ein Theaterstück probe, dann lege ich meine Messlatte immer sehr hoch. Die Menschen immer wieder aufs Neue zu faszinieren und zu berühren ist harte Arbeit. Aber alles andere macht keinen Sinn.

read on ...

Lärmen lernen

by Wolfgang Resch  13:10 h;
published in: Opera, General

( 20 Jul 2011 ) Haben sie sich einmal gefragt, was sich hinter all den Türen im Bühnenbild des Figaro abspielt? Hinter all den Türen arbeiten all die Menschen, die der Zuschauer nie zu sehen bekommt, all die Menschen, ohne die ein Theaterabend wie der Figaro völlig undenkbar wäre.

read on ...

Playing the Angel

by Wolfgang Resch  17:11 h;
published in: Opera, General

( 27 Jul 2011 ) Nach unserer Generalprobe am Sonntagabend und vorangegangenen 21 Tagen hochkonzentrierter Arbeit, erfüllt von den zarten Klängen Mozarts, getragen von unfassbar schönen, klassischen Stimmen und immer tiefer gehender Erforschung der menschlichen Sehnsüchte und Abgründe, war es allerhöchste Zeit für ein kleines bisschen Rock’n’Roll.

read on ...

Triangel, Zweistein … ein Traum

by Wolfgang Resch  10:11 h;
published in: Opera, General

( 5 Aug 2011 ) Nach der eigenen Premiere hat man es in Salzburg gut. Die Proben sind vorbei, die Aufregung legt sich, und man beginnt das schöne Leben zu genießen. Die Premierenfeier des Figaro auf dem Mönchsberg hat mich einige Energie gekostet, und so konnte ich mich erst nach ein paar Tagen wieder in den feierlichen Festspielzirkus stürzen.

read on ...

10 Fragen von Uli Kirsch an Marlis Petersen

by Wolfgang Resch  09:15 h;
published in: Opera, General

( 13 Aug 2011 ) Cherubim Uli Kirsch stellt Susanna Marlis Petersen zehn Fragen zu den Charakteren in Le nozze di Figaro und zu privaten Begegnungen mit einem Engel.

Liebe Marlies, was ist für dich der aufregendste Moment im Figaro?

Der Figaro ist für mich voll von aufregenden Momenten. Susanna geht ja quasi nahtlos durch das ganze Stück, und ein spannendes Ereignis jagt das nächste.

read on ...

KISS. GOOD. BYE.

by Wolfgang Resch  11:03 h;
published in: Opera, General

( 19 Aug 2011 Le nozze di Figaro ist abgespielt und der Engel Uli Kirsch wieder auf dem Weg nach Hause. Noch im Zug lässt er die Zeit in Salzburg Revue passieren und das Publikum an seinen schönsten Momenten teilhaben. Der Abschied war schwerer als erwartet, denn Salzburg hat in den letzten fünf Jahren sein Leben verändert. Wohin die Reise des Engels geht und ob sie ihn nach Salzburg zurückführen wird, bleibt abzuwarten. Wir wünschen uns: „Uli, komm bald wieder!“

read on ...

First Impressions of a “Young Singer” at the Salzburg Festival

by Wolfgang Resch  18:08 h;
published in: General

( 18 Jul 2014 ) The Austrian baritone Wolfgang Resch was first educated as a singer at the boys’ choir “Wiltener Sängerknaben” in Innsbruck. Even during his school days, he took up studies at the Tyrolean State Conservatory of Music before continuing at the University of Music and Performing Arts in Vienna in 2008. This year he is a member of the Young Singers Project at the Salzburg Festival, and over the next weeks he will report on his experiences in Salzburg. 

read on ...

Premieres: Excitement among the Young Singers

by Wolfgang Resch  10:44 h;
published in: General, Opera

( 29 Jul 2014 ) On Sunday, the moment had finally come! After the Ouverture spirituelle, the 2014 Salzburg Festival was officially opened at the Felsenreitschule. The tension keeps rising, and the Festspielhaus feels like a huge cauldron about to bubble over. Everyone is looking forward to the first premieres. My YSP colleagues and I have also been swept up by the excitement.

read on ...

LOGIN | FORGOT PASSWORD