EN
DE

PROJEKTSPONSOR

Das Unternehmen JTI ist in 120 Ländern tätig und beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter aus 90 Nationen, Hauptsitz des Konzerns ist in Genf.

JTI unterstützt weltweit neben einer Vielzahl von sozialen Projekten auch die Kunst. Partnerschaften umfassen unter anderem das Mariinsky Theater in St. Petersburg, die Royal Academy of Arts in London, die Fondation Beyeler in Riehen/Basel, das Museo Nacional del Prado in Madrid, das Museo del Teatro alla Scala in Mailand, das Musée du Louvre in Paris sowie das Hermitage Museum in St. Petersburg und das Bolshoi Theater in Moskau. Zunehmend engagiert sich JTI auch für Zeitgenössische Kunst in den Bereichen Bildende Kunst und Film.

Die Partnerschaft mit den Salzburger Festspielen ermöglicht ab 2013 alljährlich eine Opern-Uraufführung in Salzburg. JTI setzt damit einen innovativen Akzent bei einem der traditionsreichsten und renommiertesten Musik- und Theaterfestivals der Welt. 

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN