EN
DE

PROGRAMMDETAIL

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award – Preisträgerkonzert

PROGRAMM

CLAUDE DEBUSSY • La Mer – Trois esquisses symphoniques pour orchestre (1903-05)

ERNEST CHAUSSON • Poème de l’amour et de la mer op.19 (1882-90)

IGOR STRAWINSKY • Ballettsuite für Orchester aus dem Ballett L’Oiseau de feu (Der Feuervogel) • Fassung von 1945

Programm drucken (PDF)

INTERPRETEN

Maxime Pascal, Dirigent
Marianne Crebassa, Mezzosopran
Gustav Mahler Jugendorchester

ZUR PRODUKTION

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award

Der „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ ist eine Initiative von Nestlé und den Salzburger Festspielen. 2014 wird der mit € 15.000,– dotierte Preis zum fünften Mal von der international besetzten Jury unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher vergeben. 

Unter allen Bewerbern werden von der Jury drei finale Kandidaten ausgewählt, die die Möglichkeit erhalten, am 28. Februar, 1. und 2. März 2014 in der Felsenreitschule in Salzburg öffentlich zugänglich mit der Camerata Salzburg, dem Mozarteumorchester Salzburg und dem Symphonieorchester Vorarlberg zu dirigieren. In den Konzerten werden zusätzlich junge internationale Solisten präsentiert. Der Preisträger wird anschließend durch die Jury ermittelt. Besondere Berücksichtigung bei der Entscheidungsfindung kommt dabei – neben dem klassisch-romantischen Repertoire – der Interpretation zeitgenössischer Werke zu.

Karten für das Award Concert Weekend und das Preisträgerkonzert sind im Kartenbüro der Festspiele erhältlich. 

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Preisträger des Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award • Maxime Pascal

3 MÄR2014

by FESTSPIELKIEBITZ  11:57 h;
veröffentlicht in: Konzert

Am Award Concert Weekend 2014 überzeugte der 28-jährige Maxime Pascal aus Frankreich in der Felsenreitschule die internationale Jury unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher in einem Konzert mit dem Solisten Ramón Ortega Quero und der Camerata Salzburg.
„Die Konzerte der drei Finalisten Maxime Pascal, Leo McFall und Victor Aviat waren auf sehr hohem Niveau. Nach eingehender Beratung hat sich die Jury übereinstimmend für den jungen Maxime Pascal  ausgesprochen. Seine große Musikalität und sein besonderer Kontakt zum Orchester haben uns überzeugt“, sagt Juryvorsitzender Ingo Metzmacher bei der Bekanntgabe des Preisträgers 2014.

weiterlesen ...

Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2014

TERMIN WÄHLEN

KARTEN

Felsenreitschule (Saalplan mit Preiskategorien anzeigen)

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN

EDITORIAL 2014

Das Konzert 2014

von Alexander Pereira und Florian Wiegand

Download PDF