EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Die aktuellen Blogeinträge

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2016!

18 DEZ 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  12:30 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Wir wünschen allen Freunden und Gästen der Salzburger Festspiele ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Zudem möchten wir Sie gerne darauf hinweisen, dass Sie noch bis zum 7. Jänner Ihre Kartenbestellung für die Sommerfestspiele einreichen können. Alle bis zu diesem Stichtag eingegangenen Bestellungen werden terminlich gleich behandelt. Stöbern Sie doch zwischen den Feiertagen ein bisschen durch das Programm und deponieren Sie Ihre Kartenwünsche im Kartenbüro – entweder online, per Email unter info@salzburgfestival.at oder postalisch an das Kartenbüro der Salzburger Festspiele, Herbert von Karajan Platz 11, Postfach 140, 5020 Salzburg. Als Neuerung können Sie ab sofort in unserem Onlineshop auch Gutscheine für die Salzburger Festspiele erwerben.

Die Salzburger Festspiele freuen sich auf ein gemeinsames neues und spannendes Jahr!

Salzburger Festspiele auf Weltreise

15 DEZ 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:57 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Zum vierten Mal sind die Salzburger Festspiele mit Präsidentin Helga Rabl-Stadler zu Gast in China. Zusätzlich zu den vier Programmpräsentationen der Festspiele unterzeichnete Helga Rabl-Stadler einen Kooperationsvertrag zwischen den Salzburger Festspielen und dem Hantang Culture Music Festival in der Partnerstadt Shanghai, dessen Inhalt eine jährliche China-Tournee von Mitgliedern des Young Singers Project ist.

weiterlesen ...

Die Salzburger Festspiele trauern um Luc Bondy

29 NOV 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  09:57 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Wir haben ihm als Menschen und als Künstler viel zu verdanken.
Er hat mit SalomeLe nozze di FigaroDas Gleichgewicht und Charlotte Salomon vier unvergessliche Inszenierungen in Salzburg geschaffen und immer gab es Gespräche über neue Projekte, die nun nie mehr zustande kommen werden.
Luc Bondy war ein verspielter und tiefer Mensch, eine Homme de lettres und ein Mann des Lebens. Ein Liebender, ein Spieler, ein Weiser.

weiterlesen ...

Die Oper 2016

5 NOV 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:35 h;
veröffentlicht in: Oper

Drei Neuinszenierungen, zwei Wiederaufnahmen, eine Neueinstudierung, eine Übernahme von den Salzburger Pfingstfestspielen und drei konzertante Opern umfasst das Opernprogramm 2016. Eröffnet werden die Festspiele 2016 mit einer Uraufführung des britischen Komponisten Thomas Adès. The Exterminating Angel ist der Titel der Oper in zwei Akten, die nach Salzburg in London, Kopenhagen und 2018 in New York gezeigt werden wird.

weiterlesen ...

Das Schauspiel 2016

5 NOV 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:23 h;
veröffentlicht in: Schauspiel

Drei Neuinszenierungen, die Wiederaufnahme des Jedermann, das szenische Melodram Requiem für Ernst Jandl und zwei Lesungen aus Werken von Thomas Bernhard umfasst das Schauspielprogramm 2016. Eröffnet wird die Schauspiel-Saison im Salzburger Landestheater mit Samuel Becketts Endspiel – apokalyptische Komödie und Tragödie zugleich, ein Spiel mit dem Ende, nach dem Ende und vor dem Ende.

weiterlesen ...

Das Konzert 2016

5 NOV 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:10 h;
veröffentlicht in: Konzert

Vier Weltreligionen – Judentum, Buddhismus, Islam und Hinduismus – standen in den vergangenen vier Jahren im Zentrum der Ouverture spirituelle und wurden musikalisch beleuchtet. In diesem Jahr richtet sich der Blick auf die geistliche Musik der ostkirchlichen Christen, die sich in reichhaltigen Formen entwickelt hat. Die Überzeugung, dass kein Instrument besser als die menschliche Stimme fähig ist, die Wirkung des heiligen Geistes adäquat auszudrücken, manifestiert sich in prächtigen Chorwerken, die bis heute von Afrika bis Asien gepflegt werden.

weiterlesen ...

Kinder- und Jugendprogramm 2016

5 NOV 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  11:05 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Dass Salzburg gelegentlich sogar ein magischer Ort ist, können unsere jüngsten Gäste in der diesjährigen Kinderoper Die Feenkönigin entdecken, die eigens für die Salzburger Festspiele produziert wird. Die Zuschauer werden entführt in die zauberhafte Welt der Feenkönigin Titania. Die etwa 60-minütige Oper wird nach Motiven aus William Shakespeares Sommernachtstraum und Henry Purcells The Fairy Queen konzipiert.

weiterlesen ...

Neues Bundesländer-Archiv zur „Geschichte Salzburgs“

3 NOV 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  10:45 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Im Rahmen der Aktion „ORF-TVthek goes school“ wurde am 29. Oktober 2015 ein neues Videoarchiv zur „Geschichte Salzburgs“ vorgestellt, welches das vierte TVThek-Videoarchiv der Bundesländer-Reihe nach Niederösterreich, dem Burgenland und Kärnten ist. Dabei handelt es sich um Online-Videoarchive, die speziell für die Integration im Unterricht bereitgestellt werden. Ziel ist es, zeit- und kulturhistorische Beiträge und Sendungen des ORF zu präsentieren und zu vermitteln. Es soll ein Überblick geschaffen werden, der es ermöglicht, die historischen, politischen und kulturellen Ereignisse, Entwicklungen und Persönlichkeiten der letzten Jahrzehnte von Salzburg aufzuzeigen. Einen zentralen Schwerpunkt bilden dabei die Salzburger Festspiele. Es werden insgesamt 135 Beiträge gezeigt, davon erzählen allein 20 Beiträge von der Geschichte der Salzburger Festspiele.

weiterlesen ...

Ehren-Promenteus 2015 für die Salzburger Festspiele und Cecilia Bartoli

19 OKT 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  17:10 h;
veröffentlicht in: Pfingsten, Allgemein

Festspielpräsidentin Dr. Rabl-Stadler hat sich bei Cecilia Bartoli erfolgreich dafür eingesetzt, im Rahmen der Pfingstfestspiele Salzburg 2014 einen Benefiz-Galaabend im Großen Festspielhaus für die Kinderseelenhilfe zu veranstalten. Der Galaabend erbrachte einen Reinerlös von 110.000 Euro für die Kinderseelenhilfe. Die Pro Mente Salzburg bedankt sich bei Präsidentin Dr. Rabl-Stadler und Cecilia Bartoli mit dem Ehren-Promenteus 2015.

weiterlesen ...

Zwei Produktionen der Salzburger Festspiele mit ECHO Klassik Preis ausgezeichnet

16 OKT 2015

by FESTSPIELKIEBITZ  14:28 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert

Gleich zwei Produktionen der Salzburger Festspiele werden am Sonntag, 18. Oktober, mit dem ECHO Klassik Preis ausgezeichnet. In der Kategorie „Solistische Einspielung des Jahres“ hat sich die CD Grigory Sokolov, The Salzburg Recital durchgesetzt, in der Kategorie „Musik-DVD-Produktion des Jahres“ wird Richard Strauss‘ Der Rosenkavalier, erschienen bei C Major, ausgezeichnet.

weiterlesen ...

PAGES

1 2 3 4 5 6

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN