EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Wissenschaft trifft Kunst: Roche Continents zum achten Mal bei den Salzburger Festspielen

5 AUG 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  17:26 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Roche Continents: Meet the Artists (Foto: Matthew Lee)
Ziel von Roche Continents ist, die Gemeinsamkeiten von Kreativität und Innovation in Kunst und Naturwissenschaften zu erkunden und dadurch neue Ansätze zu finden und Denkweisen anzustoßen.
Franz B. Humer, früherer Verwaltungsratspräsident von Roche: „Roche Continents bietet begabten jungen Menschen eine Gelegenheit, die Gemeinsamkeiten von Kunst und Wissenschaft zu erkunden und so eine innovationsfreudige Umgebung zu schaffen. Innovation ist der Kern der Roche-Kultur, was dieses Engagement so besonders macht.“
Helga Rabl-Stadler, Präsidentin der Salzburger Festspiele, begrüßte die einhundert jungen Studierenden des Roche Continents Projektes: „Die Zusammenarbeit zwischen Roche und den Salzburger Festspielen geht nun bereits in ihr achtes Jahr und wir schätzen das Engagement eines Partners, der offen für neue Ideen in der Kunst ist.“
Roche fördert traditionell Kunst und Kultur. Das Projekt Roche Continents ist aus der Partnerschaft zwischen Roche und den Salzburger Festspielen hervorgegangen, im Rahmen derer Roche Salzburg Contemporary unterstützt, eine Konzertreihe die Werke zeitgenössischer Komponisten zur Aufführung bringt.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN