EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

M.A.C Workshop für die MaskenbildnerInnen der Salzburger Festspiele

28 JUL 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  13:02 h;
veröffentlicht in: Allgemein

(Foto: Lisa Kutzelnig)
In monatelanger Vorbereitungszeit werden die Ideen der Kostümbildner in der Abteilung für Kostüm und Maske unter der Leitung von Dorothea Nicolai für die Produktionen der Festspiele entwickelt. Die detaillierte Anpassung an den jeweiligen Künstler beginnt mit der Probenzeit ab Anfang Juli, in kürzester Zeit wird dann alles fertig gestellt und in den Werkstätten im Festspielhaus umgesetzt. Alleine für die Maske, geleitet von Christa Lamberz, werden 92 MaskenbildnerInnen mit fundierter Fachausbildung in der Festspielzeit dafür herangezogen.

Kathrin Jokubonis ist seit 11 Jahren bei MAC Cosmetics, seit 6 Jahren ist sie Trainings Managerin und ist für die Entwicklung der Make Up Artists in Österreich zuständig. Auch international hat sie Erfahrung bei Fashion Weeks in Mailand, Paris und London gesammelt. Unter anderem konnte Sie als Key Make up Artist den Look für die Vivienne Westwood Show in Wien umsetzen, auch Celebrities wie Courtney Love oder Olivia Wild vertrauten schon auf ihre Makeup Künste.

Für den Workshop hatten sich dankenswerterweise die Statistinnen Susanne Klappacher und Edith Trauner aus der Produktion Charlotte Salomon als Make Up Models bereit zur Verfügung gestellt. 

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN