EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Public Screening am Kapitelplatz • Die Siemens Fest>Spiel>Nächte 2014

4 JUL 2014

by FESTSPIELKIEBITZ  11:55 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Foto: Salzburger Festspiele / Andreas Kolarik
Seit mehr als 10 Jahren veranstalten die Salzburger Festspiele, Siemens Österreich, Unitel Classica und der ORF Salzburg bereits die Siemens Fest>Spiel>Nächte am Kapitelplatz in der Salzburger Altstadt. Diese haben sich zu einem über alle Grenzen hinaus attraktiven Teil des Salzburger Festspielsommers entwickelt. Mehr als 70.000 BesucherInnen aus aller Welt verfolgen jedes Jahr bei freiem Eintritt die in modernster Audio- und Videotechnik gezeigten Opern- und Konzerthighlights – oftmals mittels Live-Übertragung auch gleichzeitig mit dem Premierenpublikum. Die Siemens Fest>Spiel>Nächte beginnen am 26. Juli um 20.00 Uhr mit einer Jedermann-Nacht, bei der die aktuelle Jedermann-Neuproduktion von 2013 und gleich anschließend die Produktion von 2002 gezeigt werden. Mit Don Giovanni, dem Rosenkavalier, Il Trovatore und dem Orchesterkonzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Gustavo Dudamel kann bis 31. August der Großteil der Neuinszenierungen des diesjährigen Festspielprogramms kostenlos erlebt werden.
Im selben Zeitraum findet auch wieder das Siemens Kinder>Festival statt, welches den Kleinsten einen spielerischen Zugang zu Kultur ermöglichen soll. Ebenfalls am Kapitelplatz werden jeden Freitag bis Sonntag ab 16.00 Uhr eine Kinderoper, Ballett und Theaterstücke gezeigt.
Das detaillierte Programm finden Sie unter www.siemens.at/festspielnaechte sowie www.siemens.at/kinderfestival.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN