EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Besucheransturm auf die Siemens Fest>Spiel>Nächte

2 AUG 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  20:30 h;
veröffentlicht in: Allgemein

La bohème bei den Siemens Fest>Spiel>Nächten, Foto: Siemens/Kolarik
Seit einer Woche liefen die Telefone in der Salzburger Zentrale der Siemens Fest>Spiel>Nächte heiß: Die Vorfreude auf La bohème war riesengroß und das Bangen um Sitzplätze auf dem Kapitelplatz noch größer. Trotz sommerlicher Hitze begann sich der Platz vor der Leinwand ab 16:00 Uhr zu füllen. Die Plätze rund um die Stuhlreihen wurden mit Decken, Klappsesseln, Bürostühlen und Barhockern, oder auf Fahrrädern besetzt. Die Stimmung war großartig und die Stars auf der Leinwand wurden mit Szenenapplaus gefeiert.

Von Kulturverdrossenheit ist dieser Tage in Salzburg nichts zu spüren. Ganz im Gegenteil: Die Menschen schätzen das Angebot der Siemens Fest>Spiel>Nächte sehr, und bringen dies laufend in Dankesschreiben zum Ausdruck. Das Cateringzelt am Kapitelplatz ist seit Wochen ausgebucht und mit Extratischen bereits auf Maximalbelegung erweitert. Zum ersten Mal in der Geschichte der Siemens Fest>Spiel>Nächte müssen die Programmhefte nachgedruckt werden – die vorhandenen 60.000 Stück waren bereits nach der ersten Woche vergriffen.

Die Siemens Fest>Spiel>Nächte laufen noch bis 1. September. Das detaillierte Programm finden Sie online unter www.siemens.at/festspielnaechte bzw. www.siemens.at/kinderfestival. Interessierte werden unter http://www.facebook.com/festspielnaechte mit den neuesten Infos versorgt. 

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN