EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Siemens Fest>Spiel>Nächte mit tageslichttauglicher Technik

21 JUL 2010

by FESTSPIELKIEBITZ  10:43 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Schauspiel, Allgemein

Am Kapitelplatz sorgt derzeit ein freistehendes Gerüst für staunende Touristenaugen. In luftiger Höhe hängen Arbeiter, die sich Eisenstangen weiterreichen. Hier entsteht ein Großbild-LED-Wall. Sie stellt eine Premiere für eine seit neun Jahren gut eingeführte Veranstaltung dar: Erstmals in der Geschichte der überaus beliebten Siemens Fest>Spiel>Nächte wird tageslichttaugliche Technik verwendet. Das heißt, man wird heuer nicht nur Opern- Konzert- und Theaterübertragungen genießen können, sondern auch den einen oder anderen Sonnenuntergangs-Himmel samt glutroter Festung. Die Beginnzeiten konnten in diesem Sommer daher auf 20.00 Uhr vorverlegt werden. Die kostenlosen Übertragungen von aktuellen und historischen Festspielproduktionen starten am 24. Juli mit dem Rosenkavalier aus dem Jahr 1960 unter Herbert von Karajan und enden am 15. August mit Otello unter Riccardo Muti. Vier ausgewählte Produktionen des aktuellen Spielplans werden gezeigt: Zunächst die Eröffnung der Salzburger Festspiele 2010 und das Jubiläumskonzert 50 Jahre Großes Festspielhaus am 26. Juli. Künstlerinnen und Künstler des Konzerts werden im Anschluss an ihren Auftritt auf den Kapitelplatz kommen und das Publikum unter der Moderation von Barbara Rett begrüßen. Die Premiere der Oper Lulu wird am 1. August zeitversetzt zur Aufführung übertragen. In der Jedermann-Nacht wird am 14. August die Jedermann-Version mit Klaus Maria Brandauer dem aktuellen Jedermann gegenübergestellt. Nicholas Ofczarek, der Jedermann 2010, wird nach der Vorstellung zum Interview vorbeikommen. Auch das Siemens Kinder>Festival wechselt mit der Übertragung ausgewählter Kinderopern auf den Kapitelplatz. Die Siemens Fest>Spiel>Nächte wurden von Siemens Österreich gemeinsam mit den Salzburger Festspielen und dem ORF Salzburg initiiert. Rund 40.000 Besucher werden erwartet.

Mehr unter http://www.siemens.at/festspielnaechte/

Kiebiz

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN