EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Zwei Open Air Veranstaltungen für die Salzburger Bevölkerung und die Festspielbesucher auf dem Domplatz

4 JUN 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  17:04 h;
veröffentlicht in: Allgemein

Domplatz (Foto: Tourismus Salzburg)
Die Salzburger Festspiele werden in diesem Sommer zwei Open Air Veranstaltungen für die Salzburger Bevölkerung und die Festspielbesucher auf dem Domplatz anbieten. Die erste Veranstaltung wird am Tag der Festspieleröffnung am 27. Juli um 17.00 Uhr sein. Barbara Frittoli und Plácido Domingo singen Arien und Duette, Zubin Mehta dirigiert das Israel Philharmonic Orchestra. Am 23. August wird die Neuproduktion der Oper La bohème von Giacomo Puccini konzertant zu hören sein. Daniele Gatti hat die musikalische Leitung inne. Piotr Beczala wird als Rodolfo auf der Bühne stehen, die Rolle der Mimì singt die amerikanische Sopranistin Ailyn Pérez. Anna Netrebko hat an diesem Tag parallel in New York ein Engagement.

Der Reinerlös wird einem noch zu bestimmenden wohltätigen Zweck zugeführt. Alle Künstler treten ohne Gage auf.

Der Kartenverkauf beginnt am 2. Juli, keine Vorreservierungen möglich.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN