EN
DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Das Konzertprogramm der drei Finalisten des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“ steht fest

30 MÄR 2012

by FESTSPIELKIEBITZ  11:50 h;
veröffentlicht in: Konzert

Jamie Phillips, Christian Baldini, Mirga Gražinytė-Tyla
Sie wurden aus 91 Bewerbern unter dem Vorsitz von Ingo Metzmacher ausgewählt: die drei Finalisten des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award 2012“. Das Programm, in dem sich die drei jungen Dirigenten – der 20-jährige Brite Jamie Phillips, der 33-jährige Argentinier Christian Baldini und die 26-jährige Litauerin Mirga Gražinytė-Tyla – nun erstmals einem großen Publikum präsentieren werden, steht nun fest. Im Rahmen des Award Concert Weekend am 28. und 29. April 2012 in der Felsenreitschule stellen sie sich vor.

Den Anfang macht Jamie Phillips am Samstag, 28. April, um 19:30 Uhr. Das Mozarteumorchester Salzburg spielt unter seiner Leitung Thomas Adès’ Three Studies from Couperin und Frédéric Chopins Erstes Klavierkonzert mit dem Solisten Ingolf Wunder. Nach der Pause geht es weiter mit Haydns Symphonie Nr. 88 in G-Dur und Strawinskys Pulcinella-Suite.

Christian Baldini steht am Sonntag, 29. April, um 11:00 Uhr am Pult des Münchner Rundfunkorchesters. Auf dem Programm stehen György Ligetis Concert Românesc, Mozarts Klavierkonzert KV 456 mit Alexej Gorlatch am Klavier und die Siebente Symphonie von Jean Sibelius sowie elapsing twilight shades, ein Werk für Kammerorchester von Christian Baldini selbst.

Zum Abschluss dirigiert Mirga Gražinytė-Tyla am Sonntag, 29. April, um 19:30 Uhr die Camerata Salzburg in der Felsenreitschule. Als Hommage an ihre Heimat beginnt sie das Konzert mit einem Werk des litauischen Komponisten Bronius Kutavičius. Es folgen Bernsteins Serenade für Violine, Streicher, Harfe und Schlagzeug (Solist: Dan Zhu) sowie Mozarts „Jupiter“-Symphonie.

Der Gewinner des „Nestlé and Salzburg Festival Young Conductors Award“, der im Anschluss an die drei Konzerte von der Jury unter dem Vorsitz Ingo Metzmachers ausgewählt wird, leitet schließlich am 12. August 2012 das Gustav Mahler Jugendorchester im Rahmen der Salzburger Festspiele 2012.

Karten zu den drei Konzerten im April können Sie hier bestellen.

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN