anmelden | registrieren
EN  |  DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Blogeinträge zur Kategorie "Oper"

„Die Rolle passt zu mir“ – Golda Schultz als Sophie im „Rosenkavalier“

by FESTSPIELKIEBITZ  11:18 h;
veröffentlicht in: Oper

( 16 Apr 2015 ) „So geht Festspiele“ titelte letzten Sommer eine große österreichische Tageszeitung anlässlich der Premiere des neuen Salzburger Rosenkavalier unter der musikalischen Leitung von Franz Welser-Möst und in der Regie von Harry Kupfer. Viele Gründe sprechen also dafür, den Rosenkavalier heuer im Großen Festspielhaus zu erleben. Neu in dieser Produktion ist die südafrikanische Sopranistin Golda Schultz und schon alleine wegen ihr sollte man sich die Wiederaufnahme ansehen.

weiterlesen ...

„Iphigénie en Tauride“ • Musikalischer Genuss zu Pfingsten und im Sommer!

by FESTSPIELKIEBITZ  12:02 h;
veröffentlicht in: Oper, Pfingsten

( 10 Apr 2015 ) Fragt man Cecilia Bartoli, was sie an der ersten Gluck-Partie, die sie auf der Bühne singen wird, besonders reize, antwortet sie: „Einerseits die genaue Behandlung des Wortes bzw. das Austarieren von Text und Musik, andererseits die überzeugende, menschliche Darstellung einer Figur, die eben keine kalte griechische Statue ist, sondern eine Frau voller Zweifel und Gefühle. Im Vergleich zu Goethes Iphigenie wirkt Glucks Iphigénie lebendiger, leidenschaftlicher, rebellischer.“

weiterlesen ...

Plácido Domingo • Galakonzert zum 40 Jahre Bühnenjubiläum in Salzburg

by FESTSPIELKIEBITZ  16:55 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert

( 3 Mär 2015 ) Plácido Domingo hat sich entschlossen, die Rolle des Conte di Luna aus seinem Repertoire zu nehmen und hat daher alle diesbezüglichen Auftritte in Berlin, Mailand und Salzburg abgesagt. Erfreulicherweise wird es trotzdem gelingen, das 40-jährige Bühnenjubiläum von Plácido Domingo in Salzburg mit einem Galakonzert bei den Festspielen zu feiern. 

weiterlesen ...

Was weiß Wolfgang Rihm...

by FESTSPIELKIEBITZ  11:01 h;
veröffentlicht in: Oper

( 19 Feb 2015 ... über Macht, Mexico und Myzel, über Herrschen und Dienen, über riskantes Komponieren?
Die Eroberung von Mexico entstand in den Jahren 1987 bis 1991 nach einem visionären dramatischen Entwurf von Antonin Artaud. Die Uraufführung fand 1992 unter der musikalischen Leitung von Ingo Metzmacher in Hamburg statt. 23 Jahre nach der Uraufführung ist die Oper erstmals in Salzburg zu sehen. 

weiterlesen ...

Herzlichen Glückwunsch, Peter Konwitschny!

by FESTSPIELKIEBITZ  10:00 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

( 21 Jän 2015 ) Heute feiert Opernregisseur Peter Konwitschny seinen 70. Geburtstag. Am 26. Juli 2015 wird sein Salzburg-Debut, die Neuinszenierung von Wolfgang Rihms Musik-Theater Die Eroberung von Mexico, in der Felsenreitschule zu erleben sein.

weiterlesen ...

Mythos ohne Pathos

by FESTSPIELKIEBITZ  11:59 h;
veröffentlicht in: Oper, Pfingsten

( 9 Jän 2015 ) Was verbindet Cleopatra, Norma, Cenerentola und Iphigénie? Cecilia Bartoli erstellt mit Passion Studien bewegender Schicksale. Interview mit Cecilia Bartoli über ihr Rollendebut in der Titelpartie von Christoph Willibald Glucks Iphigénie en Tauride.

weiterlesen ...

Das kleine 1 x 1 der Salzburger Festspiele

by FESTSPIELKIEBITZ  16:18 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert

( 8 Jän 2015 ) Sommer 2015! 18. Juli – 30. August! 188 Aufführungen! 44 Tage! 12 Spielstätten! So sehen die Salzburger Festspiele von einem anderen Blickwinkel, herunter gebrochen auf Zahlen aus. 

weiterlesen ...

Weihnachtskonzert mit dem SALZBURGER FESTSPIELE UND THEATER KINDERCHOR am Heiligen Abend auf Servus TV und RAI

by FESTSPIELKIEBITZ  13:12 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

( 19 Dez 2014 ) Gemeinsam mit Rolando Villazón beschert der  Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor in der stimmungsvollen Kulisse von Oberndorf bei Salzburg dem Fernsehpublikum ein besinnliches, feierliches und fröhliches Weihnachtskonzert.

weiterlesen ...

PETER KONWITSCHNY inszeniert Die Eroberung von Mexico anstelle von LUC BONDY

by FESTSPIELKIEBITZ  12:23 h;
veröffentlicht in: Oper

( 19 Dez 2014 ) Die Salzburger Festspiele bedauern mitteilen zu müssen, dass Luc Bondy aus dispositionellen und persönlichen Gründen die Regie von Wolfgang Rihms Die Eroberung von Mexico nicht übernehmen wird. Zugleich freuen wir uns sehr, dass es uns gelungen ist als neuen Regisseur Peter Konwitschny zu gewinnen.

weiterlesen ...

Public Screening des Salzburger Rosenkavalier in Japan

by FESTSPIELKIEBITZ  21:58 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

( 7 Dez 2014

Japan und Österreich, Kawasaki und Salzburg – zwei kunstaffine Länder, zwei Partnerstädte. Kulturaustausch durch Public Screening: Kawasaki, Millionenmetropole unweit von Tokio, zeigte am Sonntag, dem 7. Dezember im Richard Strauss Jubiläumsjahr den Rosenkavalier der Salzburger Festspiele 2014 auf Großbildleinwand.

weiterlesen ...

PAGES

3 4 5 6 7 8

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN