anmelden | registrieren
EN  |  DE

SALZBURGER FESTSPIELE BLOG

Blogeinträge zur Kategorie "Oper"

Junge Stimmen bei den Festspielen

by FESTSPIELKIEBITZ  13:00 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

( 24 Mai 2017 ) Neben klangvollen Namen wie Anna Netrebko, Thomas Hampson, Krassimira Stoyanova, Rolando Villazón, Elīna Garanča oder Piotr Beczala singen sich auch immer mehr die „jungen Stimmen“ ins Rampenlicht.

weiterlesen ...

„The Exterminating Angel“ gewinnt den Opera Award 2017

by FESTSPIELKIEBITZ  11:47 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

( 8 Mai 2017 ) Thomas Adès gewinnt den Opera Award in der Kategorie „Uraufführung“! Seine von den Salzburger Festspielen in Auftrag gegebene und 2016 uraufgeführte Oper The Exterminating Angel überzeugte die Experten-Jury der International Opera Awards.

weiterlesen ...

Zahl der Jugendabos verdoppelt

by FESTSPIELKIEBITZ  12:23 h;
veröffentlicht in: Oper, Schauspiel, Konzert, Pfingsten, Allgemein

( 18 Apr 2017 ) Wegen der großen Nachfrage verdoppeln die Salzburger Festspiele 2017 die Zahl der Jugendabos. Insgesamt werden 6000 Karten aus Oper, Schauspiel und Konzert mit einer Ermäßigung von bis zu 90% an Interessenten bis zum vollendeten 26. Lebensjahr (nach dem 30. Juni 1990 geboren) reserviert.

weiterlesen ...

Nervenpunkte der Moderne

by FESTSPIELKIEBITZ  09:00 h;
veröffentlicht in: Oper

( 12 Apr 2017 Wozzeck, Lady Macbeth von Mzensk, Lear: Die drei Opern des 20. Jahrhunderts, die diesen Festspielsommer prägen, gehören zu den eindringlichsten Musiktheaterwerken der jüngeren Geschichte. Darüber hinaus markieren sie Umbrüche und Verdichtungspunkte des Genres.

weiterlesen ...

175 Jahre Wiener Philharmoniker

by FESTSPIELKIEBITZ  09:15 h;
veröffentlicht in: Oper, Konzert, Allgemein

( 28 Mär 2017 ) In der Geschichte der Wiener Philharmoniker, die am 28. März 2017 ihr 175-Jahr-Jubiläum begehen, nimmt Salzburg einen besonderen Rang ein – seit 1925 ist die Stadt die Sommerheimat des Orchesters.

weiterlesen ...

Loblied auf die Versöhnung

by FESTSPIELKIEBITZ  12:08 h;
veröffentlicht in: Oper

( 20 Jän 2017 ) Peter Sellars kehrt mit Mozarts La clemenza di Tito als Regisseur zu den Salzburger Festspielen zurück. In einem Statement erläutert er seine Sicht auf die große Versöhnungsoper.

weiterlesen ...

Die Oper 2017

by FESTSPIELKIEBITZ  12:01 h;
veröffentlicht in: Oper

( 1 Dez 2016 ) Den Aufbruch in die neue Intendanz von Markus Hinterhäuser sollen im Opernprogramm 2017 fünf Neuinszenierungen, drei halbszenische Aufführungen und zwei konzertante Aufführungen signalisieren. Selbstverständlich wird Ariodante, die Oper der Salzburger Festspiele Pfingsten, auch im Sommer gezeigt. 

weiterlesen ...

Abschluss-Bericht der Salzburger Festspiele: Die Oper

by FESTSPIELKIEBITZ  10:18 h;
veröffentlicht in: Oper, Allgemein

( 31 Aug 2016 )  Insgesamt gab es 46 Opern-Vorstellungen zu erleben: Drei Neuinszenierungen, zwei Wiederaufnahmen, eine Neueinstudierung, eine Übernahme von den Salzburger Pfingstfestspielen und drei konzertante Opern umfasste das Opernprogramm 2016. In diesem Festspielsommer wurden im Vergleich zum Vorjahr 12 000 Opernkarten mehr angeboten, dies ist ein Rekordwert, der in den letzten Jahren nur im Mozartjahr 2006 übertroffen wurde.

weiterlesen ...

„Il templario“ • TerrassenTalk mit Juan Diego Flórez und Clemens Hellsberg

by FESTSPIELKIEBITZ  15:15 h;
veröffentlicht in: Oper

( 24 Aug 2016 ) Es sei einer der glücklichsten Momente seines Berufslebens gewesen, sagt Clemens Hellsberg. Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Wiener Philharmoniker spricht von einer E-Mail, die er von Tenor Juan Diego Flórez bekam. Denn in dieser E-Mail bezeugte der Tenor Interesse daran die Oper Il templario von Otto Nicolai, dem Gründer der Wiener Philharmoniker aufzuführen. Nun ist Hellsberg nicht nur ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Wiener Philharmoniker, gleichzeitig ist er ein wahrer Experte, geht es um das Leben und Wirken von Otto Nicolai. „Es hat durchaus Gewicht, wenn solch ein großer Künstler wie Flórez sich für eine solch selten gespielte Oper einsetzt“, sagt Clemens Hellsberg. 

weiterlesen ...

Die jungen Mozart-Sänger

by FESTSPIELKIEBITZ  11:05 h;
veröffentlicht in: Oper

( 21 Aug 2016 ) Ein Dummchen? Nein! – Das sei die Susanna auf keinen Fall. „Sie hat die Fäden in der Hand“, sagt Sängerin Anna Prohaska, die die Partie aus Mozarts Le nozze di Figaro in diesem Festspielsommer singt. Wobei der Fokus in Sven-Eric Bechtolfs Inszenierung doch eher auf Graf und Gräfin liege, sagt die Sopranistin. Dennoch sei die Susanna der „Hans Sachs der lyrischen Soprane“, sagt sie lachend. Schließlich sei die Susanna pausenlos auf der Bühne.

weiterlesen ...

PAGES

1 2 3 4 5 6

LOGIN | PASSWORT VERGESSEN